Vorbereitung: 15 Min Koch: 10 Min. Mehr Aufwand 2 Portionen Fisch in brauner Butter anbraten, dann mit Meeresfrüchten, Erbsen, Cidre und pikanter Zitrone dünsten

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 407
  • Fett: 26g
  • gesättigt: 14 g
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Zucker: 3 g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 34 g
  • Salz: 0,9 g

Zutaten

  • 1 TL

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist diejenige, die wir am häufigsten bei Good Food verwenden ...

  • 50gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und zu einem ...

  • 4 Zitronenfilets
  • 200g frisch podded (oder gefroren)p-ees

    Eine Art Hülsenfrucht, Erbsen wachsen in langen, prallen Schoten. Wie bei allen Arten von Hülsenfrüchten, ...

  • 100g, gewaschen und bärtigemus-sels

    Einmal als das schlechte Verhältnis der Schalentier-Familie wegen ihrer geringen Größe und ...

  • kleinen Spritzer trocken (etwa 2 EL )si-der

    Cider ist ein alkoholisches Getränk aus dem fermentierten Saft von Äpfeln. Apfelplantagen waren ...

  • Saft ½, plus Keile zum Servierenle-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Wölbung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • große Handvoll Triebe, ump-ees serve zu dienen Eine Art Hülsenfrucht, Erbsen wachsen in langen, prallen Schoten. Wie bei allen Arten von Hülsenfrüchten, ...

    Methode

Öl und Butter in einer tiefen Pfanne bis zum Schäumen erhitzen. Fügen Sie die Fischfilets hinzu und kochen Sie für 3-4 Minuten. Vorsichtig wenden und mit der Butter anbraten, die nussbraun sein sollte.

  1. Erhöhen Sie die Hitze und fügen Sie die Erbsen, Muscheln, Apfelwein, Zitronensaft und etwas Gewürz hinzu. Deckel mit einem Deckel und kochen für weitere 3-4 Minuten, bis die Muscheln geöffnet haben - verwerfen Sie alle, die geschlossen bleiben.

  2. Mit Erbsensprossen bestreuen und die Pfanne mit den Zitronenschnitzen an den Tisch stellen.

Senden Sie Ihren Kommentar