Portionen

Für 1 - 20 Kekse

Ein Keksteig, den Sie Ihren Bedürfnissen anpassen können - fügen Sie Früchte, Aromen und andere Lieblingszutaten hinzu.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für den einfachen Teig
  • 225g (8oz) weiche Butter oder Margarine
  • 140g (5oz) Puderzucker
  • 280g (10oz) Mehl
  • 1 Eigelb
  • Prise Salz
  • 2tp Vanilleextrakt, oder der Saft und die Rinde von 1 Zitrone
  • Optionale Extras - sei kreativ!
  • (Fügen Sie etwa 50 g zusätzliche Zutaten hinzu)
  • gehackte gemischte Schale
  • fein gehackte getrocknete Früchte
  • Schokolade-Chips oder geriebene Schokolade
  • Zucker Kuchen Dekorationen, z. B. Hunderte und Tausende
  • gehackte oder gemahlene Nüsse
  • kleine "Mini-Mini" Marshmallows

Methode

    1. Creme Butter und Zucker zusammen, bis sie leicht und locker sind.
    2. Gib das Eigelb hinzu und mische gut. Dann fügen Sie das Mehl und Salz und Vanilleextrakt oder Zitrone hinzu.
    3. Jetzt kommt der spaßige Teil! Fügen Sie ungefähr 50g von irgendwelchen anderen Bestandteilen hinzu, die Sie mögen! Gute Kombinationen zu versuchen sind dunkle Schokolade und Orange, weiße Schokolade und Zitrone und Dattel und Pekannuss. Hunderte und Tausende, die in den Teig gemischt werden, sind wirklich bunt und für Kinder groß!
    4. Mischen Sie das Mehl und Ihre zusätzlichen Extras, bis alles zusammenkommt, um einen klebrigen Keksteig zu bilden.
    5. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und zu einer dicken Wurstform rollen. Die Größe der Wurst hängt davon ab, wie groß deine Kekse sein sollen: mach sie lang und dünn, um das Beste herauszuholen, aber sie werden kleiner.
    6. Die Bratwurstwurst in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen. Während es drin ist, den Ofen auf 190 ° C (375 ° F / Gas-Markierung 6) vorheizen.
    7. Nehmen Sie die Wurst aus Keksteig aus dem Gefrierschrank: Es sollte fester und leichter zu schneiden sein. Schneide sie mit einem scharfen Messer so dick wie du willst und lege die Keksscheiben auf ein ziemlich weit auseinander stehendes Backblech. Wenn Sie sie in mehr als einer Charge backen müssen, wickeln Sie den überschüssigen Teig und legen Sie ihn zurück in den Gefrierschrank, damit es nicht weich wird.
    8. Im Ofen etwa 15 Minuten backen und dann abkühlen lassen. Sie sind einfach, aber Sie können jeden mit einem Teelöffel farbiger oder aromatisierter Glasur bestreichen.

Senden Sie Ihren Kommentar