Zubereitung: 30 Min. Koch: 35 Min. Plus mindestens 3 Std Kühlen Einfach in 12 Scheiben schneiden

Der Käsekuchen von Barney Desmazery macht einen Showstopper und ist immer noch das Herz einer Familienfeier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 435
  • Fett: 26g
  • gesättigt: 16g
  • Kohlenhydrate : 41g
  • Zucker: 31g
  • Faser: 1g
  • Protein: 9g
  • Salz: 0,7g

Zutaten

Für die Basis

  • 50g, geschmolzen, plus extra für die DoseButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien sind zu Sahne hinzugefügt und zu einem ...

  • 200g Schoko-Digestif

Zum Füllen und Topping

  • 750g (3 Becher) Frischkäse
  • 300g Karamellsauce (Dulce de Leche) aus einer Dose oder Glas
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 150g goldene Gießer Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 4 medi Eier

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erwärmen 6. Eine 23 cm Springform-Kuchenform mit Butter bestreichen und die Basis mit Backpapier auslegen. Geben Sie die Kekse in eine Küchenmaschine, blitzen Sie sie zu Krümeln und gießen Sie die geschmolzene Butter hinein. (Sie könnten die Kekse auch in eine Tüte kippen, mit einem Nudelholz in Krümel schlagen und die Butter hineinmischen.) Drücken Sie die Keksmischung in den Boden der Dose - der einfachste Weg, dies zu tun, ist es mit der Hand darunter zu glätten ein Blatt Klarsichtfolie. Stellen Sie die Dose auf ein Tablett und backen Sie für 10 Minuten, dann aus dem Ofen nehmen, um abzukühlen.

  2. Inzwischen den Frischkäse in eine Schüssel mit 3 EL Karamellsoße, Vanille, Zucker und Mehl schaben und glatt schlagen. Schlagen Sie die Eier einzeln nacheinander ein, bis Sie eine dicke, glatte Puddingkonsistenz haben. Tippe auf den Boden, kratze die Schüssel sauber und backe im Ofen für 10 Minuten. Reduzieren Sie die Temperatur auf 140 ° C / 120 ° C Lüfter / Gas 1 und backen Sie weitere 25-30 Minuten, bis ein leichtes Wackeln in der Mitte auftritt. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie die Tür nur leicht geöffnet - ein Geschirrtuch, das die Tür offen hält, ist ideal. Das sollte Sie mit einem völlig glatten Oberteil verlassen, aber wenn es ein paar kleine Risse gibt, keine Sorge. Lassen Sie den Käsekuchen im Ofen bis zur völligen Abkühlung (über Nacht ist in Ordnung), dann bis zur Verwendung abkühlen. Wird zwei Tage im Kühlschrank aufbewahrt.

  3. Lösen Sie an dem Tag die Seiten des Käsekuchens aus der Dose mit einem Messer und entfernen Sie die Basis (obwohl ich es normalerweise direkt aus der Zinnbasis servieren). Fügen Sie dem Rest der Karamellsoße eine große Prise flockiges Meersalz hinzu, dann löffeln Sie es über den Kuchen und schwenken Sie mit der Rückseite des Löffels. Der Käsekuchen wird für ein paar Stunden glücklich auf einem Ständer bei Raumtemperatur sitzen. Kurz vor dem Servieren mit extra Meersalz bestreuen, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar