Portionen

8

; o)

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • SERVIERT 8 ​​
  • Für die Tortenkruste:
  • 1 Stick ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 10-Unzen. Packung mit verdauungsfördernden Keksen, wie McVities Marke ※ Für die Füllung:
  • 1 Stange ungesalzene Butter
  • 1/2 Tasse (4 oz) verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 1 14-oz. kann Kondensmilch, wie Carnation Marke
  • 4 Bananen
  • 1 Pint schwere Sahne
  • Geriebene Schokolade
  • Methode

1. Machen Sie die Krume Kruste: Crush die verdauungsfördernden Kekse in einer Küchenmaschine, bis Sie eine feine Krume Textur bekommen. In eine Schüssel geben und geschmolzene Butter unterrühren. Drücken Sie in einen 9 "-Diameter-Tarte-Basis mit einem abnehmbaren Boden. Drücken Sie die Mischung die Seiten der Torte Form mit dem Rücken eines Löffels. Kühlen Sie die Kruste im Kühlschrank für mindestens eine Stunde.

    1. 2. Machen Sie das Toffee: Schmelzen die Butter in einen kleinen Topf geben, den braunen Zucker unterrühren und bei schwacher Hitze schmelzen, die Kondensmilch dazugeben und die Mischung unter ständigem Rühren einige Minuten zum Kochen bringen.Der Toffee sollte etwas dunkler werden und die Füllung in die Kruste geben. Kühlen und wieder mindestens eine Stunde abkühlen lassen, bis das Karamell fest ist
    2. 3. Zum Servieren die Tarte aus der Pfanne nehmen und vorsichtig auf eine Servierplatte geben, die Bananen in Scheiben schneiden und auf das Karamell legen Die Sahne aufschlagen und über den Toffee und die Bananen löffeln, die Füllung verschließen und den oberen Teil der Pastete mit geriebener Schokolade bestreuen

Senden Sie Ihren Kommentar