Portionen

Für 6 Personen

Wärmende und herzhafte Suppe, die mit meiner ganzen Familie wirtschaftlich und beliebt ist - die Kochzeit lohnt sich!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 EL Öl
  • 340 g Schmorbraten oder Auflauf Rindfleisch, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 EL Paprika
  • 2 x 400 g Dosen gehackte Tomaten
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 568 ml Gemüsebrühe
  • 2 x 400 g Dosen Bohnen (z Niere, Cannellini), abgetropft
  • 1 x 340 g Dose Mais, abgetropft
  • 170 g gefrorene Erbsen
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack

Methode

    1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Rindfleisch anbraten
    2. Paprika und zerdrückten Knoblauch zugeben und anbraten für etwa 1 Minute
    3. Fügen Sie die Brühe, Tomaten und Tomatenpüree hinzu. Aufkochen, zugedeckt und 1 3/4 bis 2 Stunden köcheln lassen. Bohnen, Hühneraugen und Erbsen unterrühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
    4. Gut abschmecken und servieren
    5. Noch besser, wenn man es abkühlen lässt und am nächsten Tag wieder aufwärmt (wenn noch welche übrig sind!)

Senden Sie Ihren Kommentar