Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 12 Minuten Einfach 4 Gebackener Lachs mit Pesto und Sour Cream Soße serviert mit geriebenem Wurzelgemüse macht eine schnelle und gesunde Wochenmitte Mahlzeit

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 507
  • Fett: 32 g
  • gesättigt: 7 g
  • Kohlenhydrate: 14 g
  • Zucker: 12 g
  • Faser: 8g
  • Eiweiß: 36g
  • Salz: 1,1g

Zutaten

  • 1½ Esslöffel-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    4 Lachsfilets

  • 2 rohe, ca. 250g, geschält und grob gerieben
  • Schlag-WurzelEin Favorit in den 1970er Jahren britische Salate (serviert gekocht und eingelegt in Essig), Rote Beete ist ein ...

    175g, geschält und grob gerieben

  • zu verkaufen -air-e-akDer unbesungene Held der Pflanzenwelt, knorriger, seltsam geformter Knollensellerie hat einen feinen, sellerieartigen ...

    2, ca. 175g, grob gerieben

  • ka-rotDie Karotte, mit ihrer markanten leuchtenden Orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

    1 EL Apfelessig

  • 2 EL gemischte Samen, geröstet
  • 2 EL
  • Pess-tohPesto ist ein generischer italienischer Name für jede Sauce, die durch Zusammenstampfen von Zutaten hergestellt wird.

    Die ...

    4 EL saure Sahne

  • Methode

Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas 6 erhitzen und ein Backblech mit Folie auslegen. Die Lachsfilets würzen und mit der Haut nach unten auf das Tablett legen. Nieselregen Sie die Oberseiten mit ein wenig Öl und kochen Sie für 10-12 Minuten.

  1. Inzwischen in einer Schüssel die Rote Beete, Knollensellerie, Karotten, Essig, restliches Öl, die Samen und etwas Gewürz mischen. Spoon Pesto und Sauerrahm in eine kleine Schüssel geben, mischen, dann würzen. Servieren Sie die Lachsfilets mit der knackigen Krautsalat-Pesto-Sauce.

Senden Sie Ihren Kommentar