Zubereitung: 35 Min. - 40 Min. Koch: 10 Min. - 12 Min. Einfach 4 Portionen Ein cremiger und wohlschmeckender Ofenauflauf aus Kartoffeln, Sahne und Speck - aus der französischen Region Haute-Savoie

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 500
  • Fett: 32 g
  • gesättigt: 19 g
  • Kohlenhydrate: 30 g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 23 g
  • Salz: 2 g

Zutaten

  • 750 gpo-tate-oh

    Das beliebteste Wurzelgemüse der Welt Kartoffel kommt in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 1un-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 6 Speckscheiben geräucherter Speck
  • 250g reblochon Käse oder Pont l'évêque Käse
  • 142ml Wanne Single-Creme

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 220C / Gas 7 / Fan Ofen 200C. Die Kartoffeln schälen und in dicke Scheiben schneiden, dann 8-10 Minuten in Salzwasser kochen, bis sie zart ist. Ablassen.

  2. Zwiebel fein hacken und in 25 g Butter und einem Schuss Olivenöl 5 Minuten braten. Speck mit der Schere in Stücke schneiden und in die Pfanne geben; gut umrühren und weitere 5 Minuten kochen, bis die Zwiebel und der Speck leicht gefärbt sind.

  3. Hacken Sie Käse in Stücke, Schwarte und alles. Die Hälfte der Kartoffeln in eine 1,5 Liter Buttertopfform geben und die Hälfte der Zwiebel, Speck und Käse darauf verteilen. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Wiederholen Sie die Schichten, gießen Sie die Creme gleichmäßig über die Oberseite und backen Sie sie für 10-12 Minuten bis sie goldbraun sind. Rest für 5 Minuten und dann mit einem Salat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar