Portionen

8

Hase Rezept aus Country Life Mag 2. März 2011. Funktioniert auch gut mit Hähnchenkeulen

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Kaninchen je 1 kg
  • Salz und Pfeffer
  • 12 EL starker Dijonsenf
  • 2 TL Senfkörner, zerkleinert (optional)
  • 360 ml Creme Fraiche oder 420 ml Sahne
  • 8 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 225 g dick geschnittener Speck oder Pancetta , quer geschnitten in 1/4 Zoll breite Speckwürfel
  • 4 Lorbeerblätter
  • Thymian
  • Salbei
  • etwas trockener Weißwein oder Hühnerbrühe, wenn nötig.

Methode

    1. Schneiden Sie den Hasen wie folgt in 6 Teile: Schneiden Sie den Sattel in zwei Stücke. Teilen Sie die Hinterbeine, schneiden Sie den Vorderschnitt in die Hälfte durch das Rückgrat und lassen Sie die Vorderbeine an den Rippen hängen.
    2. Die Hasenstücke großzügig mit Salz und Pfeffer würzen und in eine große Schüssel geben. Senf, Senfkörner, Creme Fraiche, Knoblauch, Speck und Lorbeerblätter hinzufügen. Streifen Sie die Blätter von den Thymian- und Salbeizweigen ab, hacken Sie sie grob (Sie wollen ungefähr 2 Esslöffel von jeder) und fügen Sie der Schüssel hinzu. Mit den Händen die Zutaten gleichmäßig auf die Hasenstücke verteilen. Bedecken Sie und lassen Sie die Aromen für eine Stunde oder zwei oder über Nacht im Kühlschrank schmelzen.
    3. Bringen Sie den Hasen auf Zimmertemperatur und heizen Sie den Ofen auf 200 ° C vor. Legen Sie die Hasenstücke zusammen mit jedem Tropfen ihrer saftigen Würze in zwei flache, ovale Steingut-Backformen, die gerade groß genug sind, um sie zu halten.
    4. Backen Sie in der Mitte des Ofens für etwa 1 Stunde, drehen Sie die Stücke, wie sie braun sind. Der Hase sollte schön gebräunt sein und die Säfte sind ziemlich reduziert.
    5. Wenn sie zu schnell zu bräunen scheinen, legen Sie ein Stück Folie darauf und nehmen Sie sie für die letzten 10 Minuten auf. Wenn die Sauce zu reduziert erscheint, etwas Weißwein oder Hühnerbrühe in den Boden der Auflaufform geben und einige Minuten lang garen. Dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar