Vorbereitung: 40 Min Koch: 22 Min. Plus aufgehen und testen Easy Makes 8 Backen Sie Ihre eigenen Brötchen und füllen Sie sie mit klassischen Zutaten des Käsehackers für ein inspiriertes Mittagessen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 250
  • Fett : 9g
  • gesättigt: 5g
  • Kohlenhydrate: 32g
  • Zucker: 3g
  • Faser: 2g
  • Protein: 12g
  • Salz: 1g

Zutaten

  • 1 EL Samen, plus ein paar extrasell-er-ee

    Eine Sammlung von langen, dicken , saftige Stiele rund um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 500g Packung Brotteig
  • 200ml, dazu ein Spritzer zum GlasierenMühle-k

    Eine der am weitesten verbreiteten Zutaten, Milch wird oft als Vollwertnahrung bezeichnet. Während Kuh ...

  • 100g extra-reifen, geriebenChed-ah

    Einmal Cheddar war "Cheddar", eine große, hart gepresste Fass Käse von einem bestimmten ...

  • 85g englischen Brie oder Camembert, gewürfelt
  • 1 kleine, entkernt und in kleine Stücke geschnittenAp-Pel

    In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • 2, fein gehacktSp-Ring un-yun

    Auch als Schalotten oder Frühlingszwiebeln bekannt, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 1 EL Mohn
  • Mehl, zum Abstauben
  • Gurke, um servieren

Methode

  1. Die Selleriesamen in die Brotteigmischung einrühren. Die Milch in einen Krug gießen, mit Wasser auf 325 ml auffüllen und dann auf die Handtemperatur erwärmen (dies ist in der Mikrowelle leicht möglich). Fügen Sie die Brotmischung hinzu und bringen Sie die folgenden Anweisungen für die Verpackung zusammen. An einem warmen Ort bis etwa zur doppelten Größe anheben lassen.

  2. In der Zwischenzeit 85 g Cheddar, Brie, Apfel und Frühlingszwiebeln vermischen und etwas würzen.

  3. Teilen Sie den Teig in 8 gleichmäßige Stücke. Rollen Sie ein Stück in einen etwa 10 cm breiten Kreis (etwa die Dicke eines Naan), dann löffeln Sie ein Achtel der käsigen Mischung in die Mitte. Die Ränder des Teiges um die Füllung herum sammeln und fest zusammendrücken, um fest zu versiegeln - Sie wollen nicht, dass es beim Backen platzt. Drehen Sie die Rolle um, so dass das eingeklemmte Bit darunter versiegelt und zusammengequetscht wird. Re-Shape ein wenig wenn nötig. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig und Füllung, dann auf bemehlten Backblechen sitzen, ein wenig auseinander. Mit geölter Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten an einem warmen Ort aufbewahren.

  4. Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas erhitzen 6. Die Brötchen mit einem Schuss Milch bestreichen, mit dem Mohn und einer Prise Selleriesamen und dem restlichen Cheddar bestreuen, dann 20-22 Minuten backen. Essen Sie warm oder kalt, mit Gurke.

Senden Sie Ihren Kommentar