Zubereitung: 25 Min Koch: 45 Min. Plus Kühlung Einfach 6 - 8

Backen Sie unseren veganen Weihnachtskranz mit Spinat, Pinienkernen und Tofu als Herzstück für einen fleischfreien Weihnachtstag . Mit festlichen Preiselbeeren und Dill Ad Vegetarisch

  • Vegan
  • Nährwert:

Pro Portion kcal: 392

  • Fett: 28 g
  • gesättigt: 8 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Zucker: 2 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 8 g
  • Salz: 0,4 g
  • Zutaten

250g

  • Spin-Atch250 Gramm Seidentofu

    2 EL extra natives Olivenöl extra, plus extra zum Putzen

  • 50g Pinienkerne, geröstet
  • großzügige Gitter. Spinat ist in fast allen Küchen auf der ganzen Welt beliebt
  • Nuss-meg
  • Einer der nützlichsten Gewürze für süße und herzhafte ...2 fette Knoblauchzehen, zerkleinert

    2, zested

  • Le-Mon
  • Oval in Form, mit einer Aussprache Beule an einem Ende, Zitronen sind einer von die vielseitigsten Früchte ...1 kleine Packung Dill, ¾ Blätter gehackt, ¼ Wedel reserviert für die Dekoration

    1 EL Sauerkirschen

  • ½ EL getrocknete Cranberries, plus ein paar extra
  • , zum Rollen
  • fl-ow-
  • Mehl ist ein Pulver Zutat in der Regel aus Mahlen von Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis. Als ...500g Block Mürbeteig (wir verwendeten vegan Jus-Rol)

    Mandelmilch, zum Putzen

  • Methode
  • Setzen Sie den Spinat in ein Sieb, dann übergießen Sie einen Kessel mit kochendem Wasser und lassen zu welken. Nach dem Abkühlen die überschüssige Feuchtigkeit mit einem sauberen Geschirrtuch auswringen, den Spinat hacken und in eine große Schüssel geben. Tofu, Öl, Pinienkerne, Muskat, Knoblauch, Zitronenschale, gehackten Dill und Obst gut verrühren, großzügig würzen und beiseite stellen. Roll Rollen Sie den Teig auf einer gut bemehlten Fläche in ein Rechteck von 60 x 20 cm. Lassen Sie eine 1cm große Umrandung und spulen Sie die Spinatmischung entlang der Länge des Gebäcks. Lassen Sie an beiden kurzen Enden eine Lücke von 2 cm. Falten Sie die beiden kurzen Enden ein, um zu verhindern, dass die Füllung herauskommt, rollen Sie den Teig dann von sich weg, um die Füllung zu umschließen und eine lange Wurstform zu erzeugen. Verbinden Sie die beiden Enden zu einer Kranzform und verkleben Sie diese mit etwas Mandelmilch. Übertragen Sie den Kranz auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und kühlen Sie für 20 Minuten. Kann bis zu einem Tag im Voraus gemacht und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas. 6. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer die Spitzen über den Kranz. Mischen Sie ein wenig Mandelmilch mit etwas Olivenöl (dies hilft die Farbe des Gebäcks) und bürsten Sie den ganzen Kranz. Backen Sie für 40-45 Minuten, bis sie goldbraun sind. 5 Minuten abkühlen lassen, dann auf ein Brett geben und mit den reservierten Dillwedeln und einigen getrockneten Cranberries dekorieren.

Senden Sie Ihren Kommentar