Vorbereitung: 1 Stunde, 30 Minuten Koch: 1 Stunde, 15 Minuten plus Kühlung Mehr Mühe für 8

Backen Sie unsere fabelhafte Baiser Torte, die die klassische Kombination von Rhabarber und Vanillepudding bietet. Es macht ein großes Abendessen Party Herzstück

  • Vegetarier

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 417
  • Fett: 19 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 54 g
  • Zucker: 40 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 5 g
  • Salz: 0,1 g

Zutaten

Für das Gebäck

  • 150 g Mehl, plus extra zum Abstauben
  • 1 TL goldener Puderzucker
  • 1 TL gemahlenjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 100 g ungesalzen, gekühlt und gewürfeltButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

Für die Füllung

  • 800 g, in 4 cm Längen geschnittenRoo-Widerhaken

    Botanisch , Rhabarber ist ein Gemüse (es ist mit Sauerampfer und Dock verbunden), aber es ist dick, fleischig ...

  • 300 g goldenen Zauberzucker
  • 1 Vanilleschote, Split
  • ½, zested und entsaftetoder-ange

    Einer der bekanntesten Zitrusfrüchte , Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

  • 2 Eigelb
  • 100 ml Doppelcreme
  • 100 ml Vollmilch

Für die italienische Baiser

  • 2 Eiweiß
  • ½ TL Weinstein

Methode

  1. Um das Gebäck zu machen, sieben Sie das Mehl in eine Schüssel mit einer Prise Salz, Zucker und gemahlenem Ingwer. Reiben Sie die Butter ein, bis Sie eine breadcrumb Konsistenz haben, fügen Sie dann 30-50ml kaltes Wasser hinzu und rühren Sie mit einem flachen Messer, bis die Krümel einen Teig bilden. Den Teig kurz kneten, bis er glatt ist, dann in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank lagern.

  2. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 6. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Rhabarber ordentlich in der Schale verteilen, 250 g Zucker darüber streuen und die Vanilleschote darüber auskratzen. Den Orangensaft und die Schale hinzufügen und mit Folie abdecken. Backen Sie für 20-30 Minuten, bis der Rhabarber weich ist. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Den Sirup mit einem Sieb abseihen - das brauchen Sie später für das Baiser.

  3. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Eine 20cm Tarteform auslegen und einen Überhang hinterlassen. Für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Nach dem Abkühlen den Karton mit Backpapier auslegen, mit Backbohnen füllen und 25 Minuten blind backen, bis er goldbraun ist. Die Backbohnen entfernen und weitere 5 Minuten backen, bis der Boden wieder knusprig ist. Abkühlen lassen, dann aus der Dose auf einen Teller geben.

  4. Für den Pudding, den restlichen Zucker mit dem Eigelb und kräftig, bis wirklich blass und schaumig. Erhitzen Sie die Sahne und die Milch in einer Pfanne, bis sie fast kocht. Vom Herd nehmen und kurz abkühlen lassen, bevor etwas Sahne auf das Eigelb gegossen und gerührt wird. Die Eigelbmischung in die Pfanne geben und unter Rühren mit einem Holzlöffel leicht erhitzen. Kochen Sie, bis die Mischung die Rückseite eines Löffels bedeckt (ca. 5 Minuten). Vom Herd nehmen und in eine Kanne oder Rührschüssel geben.

  5. Teilen Sie den Rhabarber in zwei Hälften und bewahren Sie die frischesten, schönsten Längen auf. Blitz die andere Hälfte zu einem Püree in einem und fügen Sie den Pudding hinzu. Füllen Sie die Torte und oben mit dem Rhabarber. Chillen bis benötigt.

  6. Um die italienische Baiser zu machen, messen Sie 160 g Rhabarber Wilderei Sirup und zum Kochen bringen. Sie müssen es etwa 118C sein (das wird das Eiweiß kochen, um das Baiser zu setzen). In der Schüssel mit Ei das Eiweiß verquirlen, bis sie weiche Spitzen bilden. Fügen Sie die Weinsteinfarbe hinzu und mischen Sie. Wenn der Sirup auf einem Kochthermometer eine Temperatur von 118 ° C erreicht hat, schütten Sie ihn vorsichtig an den Seiten des Standmixers hinunter und wischen Sie ihn so lange, bis Sie ein weiches, lockeres Baiser bekommen. Einen Spritzbeutel mit einer mittleren Sterndüse füllen und kleine Baiserküsse über den Kuchen geben. Verwenden Sie eine Lötlampe, um das Baiser vorsichtig zu verbrennen und servieren Sie es sofort.

Senden Sie Ihren Kommentar