Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 1 Stunde plus Ruhe Mehr Anstrengung Für 6

Backen Sie eine unvergessliche Crumble, indem Sie jedem Element ein wenig TLC geben und die Zutaten nach Belieben schmecken. Servieren mit heißem Vanillepudding oder gekühlter frischer Sahne

  • Vegetarier

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 684
  • Fett: 42g
  • gesättigt: 26g
  • Kohlenhydrate: 70g
  • Zucker: 38g
  • Faser: 3g
  • Protein: 4g
  • Salz: 1g

Zutaten

Für die Streusel

  • 225 g Mehl
  • 50 g Puddingpulver
  • 250 g kalte Butter, gewürfelt
  • 100 g Goldener Puderzucker
  • 2 EL Grape-Nuts Cerealien (optional)
  • 75 g Haferflocken (optional)

Für die Äpfel

  • 50 gHintern -err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

  • 50 g goldfarbener Zucker
  • 100 ml trüber Apfelsaft
  • 1 Zimtstange
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Bramley-Äpfel geschält, entkernt und gehackt werden in Stücke
  • 4 Cox'sche Äpfel, geschält, entkernt und in 5mm dicke Scheiben geschnitten

Für den Zucker und das Gewürz (optional)

  • ½ TL Bodensin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Wenn es getrocknet wird, kräuselt es sich in ...

  • ½ TL BodenNuss-meg

    Eines der nützlichsten Gewürze für sowohl süß als auch pikant ...

  • ½ TL Bodenjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut Ingwer ist die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • ½ TL gemahlener Piment
  • 1 EL goldener Puderzucker

Methode

  1. Für den Belag alle Zutaten - außer den optionalen Extras - zu einer mit einer kleinen Prise Salz hinzufügen. Pulse, bis die Mischung großen Paniermehl ähnelt, aber nicht überarbeiten (dies kann auch von Hand gemacht werden). Nun wälzen Sie sich durch die optionalen Zutaten, wenn Sie sie verwenden, kippen Sie sie dann in einen Behälter, bedecken Sie sie und frieren Sie sie mindestens 1 Stunde oder bis sie gebraucht werden. Kann bis zu einer Woche im Voraus gemacht werden. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas 6. Wenn Sie einen dunklen, bröckeligen Belag wünschen, kippen Sie die Mischung auf ein Backblech und backen Sie für 8-10 Minuten bis sie goldbraun sind. Abkühlen lassen und erneut bröckeln lassen, dann beiseite stellen (Ofen aufdrehen).

  2. Für die Äpfel Butter, Zucker, Apfelsaft, Zimt und Lorbeer in einen Topf geben. Kochen Sie kräftig, bis Sie ein sputterndes, buttriges Karamell haben. Entferne die Bucht und den Zimt und gib dann die Bramley Äpfel in die Hälften. Zu einem Püree kochen, dann von der Hitze nehmen und durch den Rest der Bramley-Apfelstücke rühren, bis sie überzogen sind. In eine Auflaufform geben.

  3. Heizen Sie den Ofen auf 200C / 180C Lüfter / Gas 6 (wenn Sie Ihren Topping in Schritt 1 teilweise gebacken haben, sollte er bereits bei dieser Temperatur sein). Den geschnittenen Cox-Apfel gleichmäßig auf den gekochten Äpfeln verteilen. Streuen Sie Ihre Wahl der Streuselmischung locker und grob über die Oberseite, dann backen Sie für 30-40 Minuten, bis die Streusel gebräunt ist und die Füllung an den Seiten sprudelt (30 Minuten, wenn Sie den Streuselkuchen teilweise gebacken haben, aber behalten Sie es im Auge ). Vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen. Während die Streusel backt, machen Sie die optionale Zucker- und Gewürzmischung, indem Sie alle Zutaten mit einer kleinen Prise Salz mischen. Auf der Seite servieren, um darüber zu streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar