Vorbereitung: 2 Stunden, 15 Minuten Koch: 1 Stunde plus Kühlung Mehr Mühe Für 16 - 22

Backen Sie einen Weihnachtskuchen, der aussieht Rudolph! Kinder werden es lieben und jeder wird den reichen Schokoladenschwamm mit Buttercreme und Biskuitgeweih genießen.

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion (22)

  • kcal: 677
  • Fett: 37g
  • gesättigt: 23g
  • Kohlenhydrate: 77g
  • Zucker: 55g
  • Faser : 4g
  • Eiweiß: 6g
  • Salz: 0,44g

Zutaten

  • 200g gesalzene Butter, weich, plus mehr für die Dose
  • 200g Zartbitterschokolade, gehackt
  • 240g leichter Muscovadozucker
  • 3 mittelgroße und 3 mittelgroße Eigelb, zusammen geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 2 TL Vanille-Bohnenpaste
  • 150 g Vollfett-Sauerrahm
  • 180 g selbstaufrichtende Mehl
  • 40 g Kakaopulver
  • 1 TLBay-König Pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig zur Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

Für die Schokolade ganache

  • 200gdahk chok-lit

    Dunkle Schokolade bedeutet die glänzende, dunkelrötlich-braune Behandlung aus der Kakaobohne, Theobroma ...

  • 100g gesalzene Butter
  • 50g Doppelcreme

Für die Buttercreme

  • 200 g ungesalzene Butter, sehr weich
  • 2 TL Vanilleschotenpaste
  • 400 g unraffinierter Billington-Puderzucker, gesiebt (dies ist eine helle Biskuitfarbe, nicht weiß)

Für das Geweih

  • 200 g leichter Muscovado-Zucker
  • 200 g, weicherButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben werden und zur Herstellung einer ...

  • 1 TL Vanilleschotenpaste
  • 1 großes Ei
  • 375 g glattes Mehl
  • 2 TL gemahlener Ingwer
  • 2 TLsin-ah-mun

    A duftendes Gewürz, das von der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Nach dem Trocknen wird er zu ...

  • großer Prise Gewürzmischung

Dekorieren

  • Braune, schwarze, rote, grüne und weiße ready-to-roll Fondantglasur

Methode

  1. Butter und 3 x 15 oder 16 cm runde Dosen (alternativ backen) in Chargen, wenn Sie nur eine Dose haben). Den Ofen auf 170 ° C / 150 ° C Gebläse / Gas 3 erhitzen.

  2. Schokolade, Butter und Zucker in einer großen mikrowellengeeigneten Schüssel bei mittlerer Hitze eine Minute lang schmelzen, bis sie geschmolzen sind oder eine Schüssel über eine Pfanne stellen von köchelndem Wasser. Etwas abkühlen lassen.

  3. Schlagen Sie die Eier mit der Vanille- und Sauerrahmcreme in einer Schüssel zusammen. Mehl, Kakao und Backpulver in eine andere Schüssel geben und verrühren. Rühre die Eiermasse in die abgekühlte, geschmolzene Schokolade, falte die Mehlmischung ein und falte sie durch, bis alles Pulver verschwunden ist.

  4. Spoon ein Drittel der Mischung in jede Dose (wenn Sie die Dosen wiegen, können Sie es perfekt gleichmäßig und Ihre Kuchen werden mit der gleichen Geschwindigkeit und auf die gleiche Höhe kochen). Entfernen Sie jede dünne Schicht mit der Rückseite eines Löffels.

  5. Backen bis kurz vor dem Garen, wenn ein in die Mitte der Biskuitschicht gestoßener Spieß mit ein paar Krümel herauskommt und die Kuchen etwas von der Dose wegschrumpfen. Dies dauert etwa 25-30 Minuten, aber überprüfen Sie nach 20, um sicher zu sein, da alle Öfen variieren. Entfernen und kühlen Sie die Dosen auf einem Gitterrost oder auf kalten Herdplattenringen.

  6. Inzwischen, um die Ganache zu machen, Mikrowelle alle Zutaten zusammen in 30 Sekunden platzt, bis sie alle geschmolzen sind, in jedem Intervall umrühren. Oder schmelzen Sie alles in einer Schüssel über einem Topf mit kochendem Wasser. Vor dem Hinzufügen zur Buttercreme auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

  7. Um die Buttercreme zu machen, schlagen Sie die Butter und Vanillepaste, bis sie blass und cremig sind. Fügen Sie allmählich den Puderzucker hinzu und schlagen Sie gut zwischen jeder Hinzufügung. (Die Verwendung von Rohzucker verleiht der Buttercreme einen natürlichen Karamellgeschmack.) In die gekühlte Ganache schlagen.

  8. Um das Geweih zu machen, kombinieren Sie den Zucker und die Butter mit der Vanillepaste, bis sie amalgamiert, aber nicht cremig gemacht werden. Fügen Sie das Ei hinzu und kombinieren Sie. Mischen Sie das Mehl mit den Gewürzen, kippen Sie das Mehl hinein und mischen Sie es zu einem Teig. In Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank 20 Minuten ziehen lassen. Ausrollen auf einer bemehlten Oberfläche zu einer Dicke von 5/6 mm. Legen Sie die Schablone auf den Teig und schneiden Sie ihn mit einem kleinen scharfen Messer um - machen Sie zwei Sätze im Falle von Brüchen (jeder zusätzliche Teig kann gespeichert werden). Schieben Sie die Lolly Sticks in den Boden des Geweihs und backen Sie für ca. 15-20 Minuten bis sie durch und golden gekocht. Abkühlen lassen.

  9. Machen Sie die Ohren, indem Sie etwas von der braunen Fondantglasur vom Block ziehen und es mit weißer Fondantglasur kneten, um ein blasses Braun zu machen. Den Rest der dunkelbraunen Glasur auf einer mit Puderzucker bestaubten Oberfläche kräftig ausrollen. Rollen Sie die hellere Glasur dünn aus. Schneiden Sie große Tropfenformen aus der helleren Glasur zu den Ohren (ca. 6 cm groß) und kleben Sie die hellere Form mit etwas Wasser auf die dunklere Glasur. Schneiden Sie eine größere Träne um die leichtere Form. Falte und kneife an der Basis zusammen, drücke einen Cocktail-Stick in den Boden und lege ihn zur Seite.

  10. Schneiden Sie die Kuchen flach, wenn sie einen kleinen Höcker haben, wo sie gebacken wurden. Legen Sie die erste Schicht auf ein 16 cm Kuchenbrett und verwenden Sie ein wenig der Schokoladenglasur, um es an der Tafel zu befestigen. Verteilen Sie Zuckerglasur über der ersten Schicht und fügen Sie Schicht zwei hinzu. Zusammenlegen, indem Sie sanft drücken und dieser Schicht eine weitere Schicht Zuckerguss hinzufügen. Für die letzte Schicht, nehmen Sie den Schwamm und invertieren Sie es auf den anderen zwei Kuchen, so dass der glatte Teil des Kuchens - der auf dem Boden der Dose war - die Spitze wird. Dies wird es nett und ordentlich machen. Eine sehr dünne Schicht Zuckerglasur über den ganzen Kuchen streichen, um ihn zu streichen und für etwa 30 Minuten abbinden.

  11. Fügen Sie mehr Buttercreme zum Kuchen hinzu, um eine saubere Deckschicht zu machen - verwenden Sie ein Spachtel oder einen Seitenschaber, um ein glattes Ende zu erhalten (aber ein wenig von der Buttercreme für den letzten Schwung sparen). Markieren Sie die Augen mit einem Cutter, so dass Sie sehen können, wo Sie sie hinzufügen können. Für die Augen und Wimpern kleine Streifen aus schwarzem Fondantglasur rollen und diese dann auf den Kuchen kleben. Formen Sie die Nase mit roter Fondantglasur und kleben Sie sie mit einem Rührstäbchen auf, drücken Sie ein Ende in die Nase und das andere in den Kuchen.

  12. Für den kleinen Kragen etwa 100 g grüne Fondantglasur auf eine mit Puderzucker bestaubte Oberfläche rollen und einen dünnen Streifen für den Bogen schneiden, der um den Kuchenboden passt. Kleben Sie die Enden mit ein wenig Wasser zusammen, machen Sie einen Bogen, indem Sie einen weiteren dünnen Streifen falten und kleben Sie ihn mit einem weiteren Klecks Wasser auf den Kragen. Die restliche Buttercreme in einen Beutel mit einer großen Sterndüse geben. Gib ein flauschiges Rentierhaar auf den Kuchen, füge die Ohren und das Keksgeweih hinzu und schiebe sie sanft aber fest hinein.

Senden Sie Ihren Kommentar