Portionen

2

Serviert Easy Brunch am Sonntag - Bohnenkraut Champignons und Speck Croissants ... mmmm !!!!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Croissants (fertig oder teilweise gebacken, spielt keine Rolle)
  • 150 g geschlossene Tasse Pilze
  • 4 Kirschtomaten
  • 25 ml Olivenöl
  • 4 Speckscheiben von Ihrem Lieblings-Speck
  • Gemahlener Pfeffer (Mühle) oder eine gute Prise Pfeffer Pulver.

Methode

    1. Ofen auf ca. 150 ° C einschalten. Die Croissants halbieren, aber noch nicht in den Ofen stellen. Pilze mit einem feuchten Tuch reinigen. Scheiben Pilze. Erhitzen Sie Olivenöl in einer breiten Pfanne bis zu dem Punkt, an dem eine Pilzscheibe beim Eintauchen sofort anfängt zu brutzeln.
    2. Alle Pilze hinzufügen und mit Holzspatel umrühren. Fügen Sie ungefähr 12 bis 18 Drehungen Pfeffer von der Pfeffermühle hinzu. Schalten Sie den Grill ein. Rühre die Pilze weiter um. Sie werden bald anfangen, ihre Feuchtigkeit abzugeben, und die Pfanne / Öltemperatur wird auf den Siedepunkt von Wasser fallen. Rühren Sie weiter, bis die Feuchtigkeit vollständig abgetrieben ist und nur noch Öl und Pilze übrig sind. Kochen Sie weiter, bis die in Scheiben geschnittenen Pilze gerade braun werden - aber nicht zu weit gehen - das entwickelt einen hervorragenden Geschmack. Reduziere die Hitze der Pfanne auf niedrig.
    3. Legen Sie Speck und Tomaten unter den Grill. Grill Speck nach Geschmack (ich mag es schön und knusprig) und die Tomatenhäute sind nur schwarz auf der Oberseite. Auf halbem Weg die Croissants in den Ofen stellen.
    4. Nach etwa 3 Minuten die vorgeschnittenen Croissants aus dem Ofen nehmen. Mit einer Gabel zwei Kirschtomaten auf je eine Hälfte der beiden Croissants pürieren. Legen Sie zwei Speckscheiben über die Tomaten. Löffel die Pilze über den Speck. Die obere Hälfte der Croissants über die Pilze legen. Auf einem vorgewärmten Teller mit gefaltetem Servietten- / Küchenpapierhandtuch und einem Kaffeebereiter mit frischem Kaffee servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar