Zubereitung: 10 Min. Ohne Kochzusatz Easy 4

Dank neutralem Geschmack und cremiger Textur ist Avocado ein wunderbarer Ersatz für Milchprodukte in Desserts oder Smoothies. Diese kleinen Töpfe bleiben für ein paar Tage im Kühlschrank - eine tolle Vorspeise!

  • Freezable
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 394
  • Fett: 30 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 19 g
  • Zucker: 14 g
  • Faser: 8 g
  • Protein: 6 g
  • Salz: 0,1 g

Zutaten

  • 2 groß, reif , halbiert und entsteintav-oh-car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Native ... large 1 große, gehackte

  • Bah-nah-nahWahrscheinlich die bekannteste, beliebteste tropische Frucht, ihr Name stammt wahrscheinlich von ...

    5 weichen Pflaumen

  • 6 EL ungesüßte Mandelmilch oder Kokosmilch
  • 2 EL glatt (ungesüßt , wenn möglich)
  • pee-nut butt-ahErdnussbutter beginnt mit trocken gerösteten Erdnüssen, die konzentriert und erhöht ihren Geschmack ...

    3 EL Kakao Pulver (oder gute Qualität Kakaopulver)

  • 100 g Kokosmilch Joghurt (wie CoYo)
  • 2 TL Ahornsirup oder Honig
  • (80% Kakao, wenn möglich), dekorieren
  • Dahk Chok-litDunkle Schokolade bedeutet die glänzende, dunkelrötlich-braune Behandlung aus der Kakaobohne, Theobroma ...

    Methode

Scoop das Avocado-Fleisch in eine Küchenmaschine. Fügen Sie die gehackten Bananen, Pflaumen, Mandel- oder Kokosmilch, glatte Erdnussbutter und Kakaopulver hinzu. Mischen Sie bis es glatt ist, fügen Sie etwas mehr Milch hinzu, wenn die Klinge stecken bleibt. Kratzen Sie die Seiten ein- oder zweimal ab und mischen Sie sie erneut.

  1. Teilen Sie die Mischung zwischen 4 kleinen Gläsern auf. Mischen Sie den Kokosnuss-Joghurt mit dem Ahornsirup oder Honig und füllen Sie jeden Pudding mit einem großzügigen Klecks. Eine kleine dunkle Schokolade darüber reiben und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Senden Sie Ihren Kommentar