1 Stunde 10 Min. - 1 Std. 25 Min. + Kühlung Mehr Aufwand. Für 8 Personen Authentisches italienisches Pfirsich-Mandeltörtchen

Nährwert: pro Portion

  • kcal: 477
  • Fett: 25 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 57 g
  • Zucker: 23 g
  • Ballaststoffe: 3 g
  • Protein: 9 g
  • Salz: 0 g

Zutaten

  • 100 ml kaltButt-Err

    Butter wird bei Milchsäure produzierenden Bakterien hergestellt werden zu Sahne hinzugefügt und zu einem ...

  • 200g Mehl
  • 85g Puderzucker
  • 3 Eigelb
  • geriebene Schale einesLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der am meisten vielseitige Früchte ...

Für die Füllung

  • 50g blanchiert ganzarr-mund oder al-mund

    Süße Mandeln haben einen dezenten Duft, der sich gut zum Backen eignet und auch gut mit ...

  • 50g Puderzucker, plus 2 EL
  • 50gPo -err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien hinzugefügt werden Sahne und aufgewirbelt, um ein ...

  • 50g einfaches Mehl
  • 1 großes und 1 EigelbEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ... verpackt am 50g Amaretti Keks, leicht zerkleinert

  • 5-6 oder Nektarinen je nach ihrer Größe
  • Pisse-chSüß, saftig und duftend, Pfirsiche sind eine der schönsten Früchte um. Um die Größe ...

    2 EL Mandelblättchen

  • Puderzucker, zu Staub
  • Methode

Würfel die Butter so klein wie du kannst. Wenn du dein Messer in das Mehl für den Teig taucht und die Butter während des Würfelns mit Mehl bedeckt, wirst du es leichter finden.

  1. Geben Sie die gewürfelte Butter und Mehl in die Küchenmaschine und Puls, bis es wie feine Semmelbrösel aussieht. Fügen Sie eine Prise Salz, den Zucker, das Eigelb und die Zitronenschale hinzu und lassen Sie es erneut pulsieren - es sollte fast sofort zu einer Kugel passen. Nehmen Sie es vom Prozessor, legen Sie es auf ein Blatt Frischhaltefolie oder Folie und drücken Sie es leicht an kompaktes Protokoll (berühren Sie es so wenig wie möglich). Umhüllen und mindestens 1 Stunde kalt werden - je länger es ruht, desto weniger wird es später schrumpfen.

  2. Butter und Mehl eine 24cm Tarte Dose gründlich. Wickeln Sie den Teigblock aus und schneiden Sie ihn in dünne, gleichmäßige Scheiben und bedecken Sie den Boden und die Seiten der Dose mit nur einander berührenden oder leicht überlappenden Scheiben. Halten Sie eine Schüssel mit Eiswürfeln und ein paar Papiertücher bereit, um Ihre Hände zu kühlen und zu trocknen, während Sie arbeiten.

  3. Pattieren Sie den Teig leicht mit kalten Fingern, so dass die Basis gleichmäßig ist, und machen Sie die Schale ein wenig dicker um die Seiten und stellen Sie sicher, dass sie ganz nach oben reicht, da sie schrumpfen kann. Um die Basis zu ebnen, führe einen Eiswürfel schnell von der Mitte zu den Rändern hinüber. Chill wieder.

  4. Die Mandeln und 50g Zucker in die Küchenmaschine geben und fein hacken. Die Butter würfeln und mit dem Mehl zu den Mandeln geben. Nochmals verarbeiten, bis die Mischung feinen Semmelbröseln ähnelt, dann das Ei und z. B. Eigelb zugeben und kurz bis weich und cremig verarbeiten. Fügen Sie die zerquetschten Amaretti hinzu und fischen Sie wieder kurz. Ausruhen.

  5. Den Ofen auf 180 ° C / Gas 4/160 ° C vorheizen. Die Pfirsiche in einen Topf mit kochendem Wasser legen, nach einigen Sekunden ausheben und dann in kaltem Wasser abkühlen. Die Pfirsiche schälen, halbieren und entkernen, mit 2 EL Zucker bestreuen und 5 Minuten ziehen lassen. Die Amaretti-Creme in der Backform verteilen. Legen Sie die Pfirsichhälften mit der abgerundeten Seite nach oben und schneiden Sie sie, falls nötig, um die Mitte zu füllen. Mit den Mandeln bestreuen

  6. 25-35 Minuten backen bis sie goldbraun sind. Überprüfen Sie die Füllung mit einem Zahnstocher (der möglichst wenig gesprenkelt sein sollte) und stellen Sie sicher, dass der Teig aus der Dose herausschrumpft. Mit Puderzucker bestreuen und bei Raumtemperatur mit einem Glas toskanischem Vin Santo servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar