Portionen

Für 1 - 1

Ideal für einen Kuchen Liebhaber von reichen, saftigen und feuchten Kuchen. Einfach aber so lecker.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Zutaten ein Blatt zu machen:
  • 300g Butter
  • 300g Puderzucker
  • 300g Mehl
  • klein wenig Vanille-Extrakt
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 5 g Backpulver
  • 500g Erdbeeren

Methode

    1. Den Backofen auf 160C Lüfter unterstützt oder 180C oder Gasmarke 4
    2. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Erdbeeren waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
    3. Butter, Puderzucker, Vanilleextrakt und Salz verrühren. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu. Falte vorsichtig das Mehl und das Backpulver unter.
    4. Verbreiten Sie den Teig auf Ihrem Tablett mit einem ca. Dicke 2cm
    5. Legen Sie die Erdbeeren fest in den Teig. (Wenn Sie die Erdbeeren vorher mit Mehl bedecken, sinken sie nicht zu Boden) Fügen Sie den restlichen Teig so gleichmäßig wie möglich hinzu.
    6. Backen Sie für ungefähr 35-40 Minuten oder bis Golden oben.
    7. Optional: Lassen Sie es abkühlen und verteilen Sie eventuell eine Schicht Erdbeermarmelade auf der Oberseite, bedecken Sie es mit doppelter Creme (mischen Sie es vorher mit etwas Zucker) und etwas Schokostreusel, wenn Sie Lust haben!

Senden Sie Ihren Kommentar