Portionen

Für 4 Personen

Traditionelle Fleischpastete ... es enthält sogar Gemüse!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große braune Zwiebel, fein gehackt
  • 500 g mageres Rindfleisch Hackfleisch
  • 1 Esslöffel Maismehl
  • 3/4 Tasse Rinderbrühe
  • 3/4 Tasse Tomatensauce
  • 2 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 1 Esslöffel Barbecue-Sauce
  • 1 Teelöffel Vegemite
  • 2 Blätter gefroren, fertig gerollt Mürbeteig, aufgetaut
  • 2 Blätter gefrorener Blätterteig, aufgetaut
  • 1 Ei, geschlagen

Methode

    1. Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu. Kochen Sie für 3 Minuten oder bis weich. Hackfleisch hinzufügen. Kochen Sie für 4 Minuten, mit einem Holzlöffel rühren, oder bis sie braun sind.
    2. Mischen Sie Maismehl und 1 Esslöffel Brühe zu einer Paste. Fügen Sie den Restbestand hinzu. Fügen Sie Brühe, Soßen und Vegemite zu Hackfleisch hinzu. Aufkochen. Reduziere die Hitze auf mittel-niedrig. 8 Minuten köcheln oder bis sie dick sind. Cool.
    3. Ofen auf 220 ° C vorheizen.
    4. Eine Tortenform einfetten und mit Blätterteig auskleiden.
    5. Füllen Sie den Kuchen mit Fleisch, dann fügen Sie Gebäck hinzu, um ein Oberteil zu machen.
    6. Mit einem geschlagenen Ei bestreichen und die Seiten nach unten drücken, um zu versiegeln. Backen Sie für ungefähr 45 Minuten oder bis goldenes Braun.

Senden Sie Ihren Kommentar