Portionen

2 Portionen

Auberginenscheiben in einem würzigen Gram-Mehl-Teig frittiert

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Pflanzenöl oder Maisöl
  • 1 große Aubergine
  • 1 gehäufte Tasse Gramm Mehl
  • 1/2 TL rotes Chilipulver
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1/4 TL Salz
  • 1 TL Garam Masala

Methode

    1. Öl auftragen zuerst erhitzen
    2. Mehl in einer Schüssel sieben
    3. Das rote Chilipulver, Kümmel, Salz und Garam Masala hinzufügen. Gut mischen
    4. Geben Sie genügend Wasser, um den Teig zu einer mittleren Konsistenz zu bringen.
    5. Aubergine, Top und Schwanz waschen, dünn schneiden.
    6. Jede Scheibe in den Teig geben, so dass sie gleichmäßig bedeckt ist, dann vorsichtig in das Öl geben. Kochen bis goldbraun.
    7. Mit Minze Joghurt servieren
    8. Dieser Snack kann alleine oder mit Biryani serviert werden :)

Senden Sie Ihren Kommentar