Portionen

Für 4 Personen

Der Wein gibt dem Geschmack einen echten Schub. Ein wunderbar cremiges Risotto. Tipp: Ersetzen Sie den Wein durch die gleiche Menge an Brühe.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Olivenöl
  • 2 mittelgroße Auberginen, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, fein geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 ½ Tassen Risottoreis
  • 1 1/2 Tassen Weißwein
  • 410 g (1 Dose) gehackte geschälte Tomaten
  • 1 Liter heißer Gemüsestock
  • 1 Tasse geriebener Parmesan, dazu extra zum Servieren
  • 80g wilde Rucola

Zubereitung

    1. In einem großen Topf ein Stück Öl erhitzen und die Aubergine weich machen. Aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.
    2. Erhitzen Sie ein weiteres Stück Öl und braten Sie Zwiebeln und Knoblauch weich. Reis hinzufügen und 2 Minuten unter ständigem Rühren kochen.
    3. Wein hinzufügen und kochen, bis absorbiert. Tomaten durchrühren.
    4. Die Brühe portionsweise unter ständigem Rühren zugeben, bis der Reis cremig und al dente ist.
    5. Durch Aubergine, Parmesan und Rucola falten.
    6. Saison und Top mit dem zusätzlichen Parmesan vor dem Servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar