Vorbereitung: 1 Std. Koch: 2 Std. Plus Kühlung Mehr Aufwand Für 12 - 14 Diese Hochzeitstorte ist nicht nur wunderschön, sondern dient auch als Dessert

Ernährung: pro Portion (12)

  • kcal: 413
  • Fett : 18g
  • gesättigt: 10g
  • Kohlenhydrate: 63g
  • Zucker: 62g
  • Faser: 1g
  • Protein: 3g
  • Salz: 0,17g

Zutaten

  • 9 große Eiweiße
  • 600g Puderzucker
  • 1 EL Maismehl
  • 1 EL Weißwein oder Malzessig

Zum Zusammenstellen und servieren

  • 400 ml Doppelcreme
  • 75 g Puderzucker, plus extra zu Staub
  • 2 TL Vanille-Extrakt
  • 250 g gemischte Beeren, plus eine Handvoll extra für die Spitze

Methode

  1. Ofen auf 120C / 100C Ventilator / Gas ½. Zeichnen Sie drei Kreise, 20 cm, 16 cm und 12 cm auf Backpapier (ein Kompass ist wirklich gut dafür). Flip das Papier auf Backbleche, so dass der Stift darunter ist.

  2. Whiskes bis zu steifen Spitzen an den Enden des elektrischen Schneebesen. Ein Viertel des Zuckers einkneten, zu einem steifen Teig aufschlagen und nochmals mit Maisstärke und Essig vermischen, bevor der restliche Zucker eingekocht wird. Die Mischung in die Kreise füllen, formen, um sie zu füllen, die Mitte glätten, aber die Ränder rauh lassen. Backen Sie für 30 Minuten, dann drehen Sie auf 100 ° C / 80 ° C Lüfter / Gas ¼ und kochen für 1 ½ Stunden mehr - sie werden vom Pergament abgezogen, wenn Sie fertig sind. Im Ofen bei leicht angelehnter Tür abkühlen. Meringues bleiben 2 Wochen in einem luftdichten Behälter.

  3. Sahne mit Puderzucker und Vanille schlagen, in die Beeren geben und ein- oder zweimal falten. Chill für bis zu 24 Stunden bis zur Montage bereit - die Pavlovas sind am besten nicht mehr als 1 Stunde vor dem Servieren zusammengestellt.

  4. Die Baisers vollständig vom Papier schälen und auf einer Servierplatte mit Sahne schichten. Noch ein paar Beeren darauf verteilen und mit Puderzucker bestäuben.

Senden Sie Ihren Kommentar