Portionen

Portionen 1 - 6 Portionen

Dieses Rezept ist mit La Faisselle, das Originalrezept des traditionellen Entwässerungsfrische, im Herzen von Frankreich in der Stadt Rians gemacht (Loire-Tal-Region). Diese Aprikosenstreusel mit Faiselle und Shortbread machen Ihren Dessert so originell und köstlich für Ihren Gast!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 400 g Faisselle
  • 450 g Aprikose in Sirup
  • 110 g Zucker
  • 100 g Shortbread
  • 30 g Mehl
  • 80 g Butter
  • 30 g Honig
  • 2 Eiweiß

Methode

    1. Die Butter in einer Pfanne schmelzen, Mehl und zerstoßenes Buttergebäck hinzufügen
    2. abkühlen lassen dann mit den Händen in 4 große Kekse formen
    3. Auf ein Backblech legen und 15 Minuten bei 15 Grad C garen
    4. Die Aprikosen mit dem Honig in einer Pfanne erwärmen.
    5. Das Eiweiß schaumig schlagen und in die Pfanne geben. Drained Die abgetropfte Faisselle und den Zucker in die Pfanne geben und unterrühren.
    6. Die Aprikosenmischung in den Boden von 6 Schälchen geben. Add Als nächstes die Faiselle-Mischung über die Aprikosen geben abkühlen und brechen Sie die Butterkeks über die 6 Schalen vor dem Servieren

Senden Sie Ihren Kommentar