Portionen

Für 1 - 2 Portionen

Füllung zB mit Schweinelende

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 50 g Butter
  • 8 Schalotten, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Mittlere Handvoll frischer Salbei
  • 150 g getrocknete Aprikosen, gehackt
  • 60 g Pinienkerne, geröstet
  • 4 EL frische, flache Petersilie, gehackt
  • 100 g frische weiße Semmelbrösel

Methode

    1. Die Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen. Die Schalotten und den Knoblauch hinzufügen, würzen und bei schwacher Hitze 5 Minuten braten, bis sie weich, aber nicht gefärbt sind.
    2. In eine Schüssel geben und zum Abkühlen beiseite stellen, bevor Salbei, Aprikosen, Pinienkerne, Petersilie und Paniermehl hinzugefügt werden.
    3. Mischen und abschmecken.

Senden Sie Ihren Kommentar