Zubereitung: 20 Min Koch: 40 Min. Plus Marinieren Einfach 4 Portionen Eine leichte Note auf dein indisches Essen mit einem süßen Granatapfel-Minz-Dressing anstelle von schwerer Currysoße

  • Leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 294
  • Fett: 7 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zucker: 24 g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 30 g
  • Salz: 0,33 g

Zutaten

  • 4 Hautlose Hühnerbeingelenke, in Drumsticks und Schenkel geschnitten
  • 2½ TLterm-er-ik

    Kurkuma ist eine duftende, hell goldgelbe Wurzel, die am häufigsten gesehen und verwendet wird getrocknet und ...

  • 2 ½ TL süßpa-preek-ah

    Ein Gewürz, das in der ungarischen Küche ist, Paprika wird durch Trocknen hergestellt eine besondere Art von ...

  • ½ TL Chili Flocken
  • 2 ½ TL grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 EL-ol-iv ÖlWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    3 EL Weißweinessig

  • Für den Salat

Samen von 1

  • Pom-ee-Gran-atJetzt hauptsächlich in Amerika, Spanien, dem Nahen Osten und Indien, Granatäpfel entstanden in der ...

    3, segmentiert

  • oder -angeEine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

    Saft ½, plus extra Keile zum Servieren

  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    1 EL Granatapfelsirup

  • kleine Handvoll Blätter, gerissen
  • mi-ntEs gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen.

    Methode

Schlagen Sie das Huhn mit einem scharfen Messer, etwa 2-3 Schnitte in jedem Stück. Die Gewürze mit etwas Salz, Olivenöl und Essig in einer kleinen Schüssel vermischen. Mit Handschuhen (Kurkuma färbt Ihre Finger), reiben Sie diese Gewürzmischung über die Hähnchenteile und übertragen Sie sie in eine Bratform. Lassen Sie mindestens 20 Minuten marinieren, oder über Nacht im Kühlschrank, wenn Sie sich vorbereiten.

  1. Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas erhitzen. 6. Das Hähnchen mit Folie abdecken und 30 Minuten backen. Entfernen Sie die Folie und kochen Sie weitere 10 Minuten im Ofen, bis sie weich sind. Vor dem Servieren 5 Min. Mit Blechsäften bestreichen.

  2. Inzwischen den Salat machen. Mischen Sie die Granatapfelkerne mit den Orangenstücken, mischen Sie den Limettensaft mit der Granatapfelsirup und beträufeln Sie sie. Mit zerrissenen Minzblättern bestreuen und neben dem Hähnchen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar