Portionen

8

Äpfel und Pflaumen mit Gewürzen und Mandel Likör gebacken, unter einem oaty Streusel, mit gerösteten Mandeln bestreut. Ein herbstlicher Genuss!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die Frucht:
  • 4 große Äpfel, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten ca. 2 cm dick
  • 8 große Pflaumen, entsteint und in Scheiben geschnitten
  • 4 EL brauner Zucker
  • 1/2 TL Muskatnuss und Zimt oder 1 TL Gewürzmischung
  • Zesten von 1 Zitrone
  • Ein gluck Amaretto, nach Geschmack oder 1 TL Mandelextrakt
  • Für den Streuselbelag:
  • 200 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 75 g Hafer
  • 25 g Mandelblättchen

Methode

    1. Geben Sie die Früchte in a große Pfanne mit dem Zucker, Gewürzen, Zitronenschale und Amaretto, oder 1 EL Wasser und Mandelextrakt, wenn nicht den Likör verwenden. Gut vermischen und auf einem Herd erhitzen, bis die Äpfel fast durchgekocht sind, etwa 20 Minuten.
    2. Backofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas vorheizen. 7. Für den Streuselkuchen Zucker, Mehl und Butter zusammenmischen. Sie können es am einfachsten finden, die Mischung mit sauberen Händen zu reiben. Den Hafer einrühren.
    3. Geben Sie die Früchte in eine ofenfeste Puddingschale, einen Auflauf, etc. ein. Stellen Sie die Streusel auf die Früchte und streuen Sie die Mandeln darüber.
    4. Kochen Sie im Ofen für ca. 25 Minuten, oder bis Sie nach Ihren Wünschen gebräunt. Warm servieren, mit Vanillepudding, Vanilleeis oder Sahne.

Senden Sie Ihren Kommentar