Portionen

6 Portionen

Ein tolles Herbstrezept, um einige dieser Kochäpfel zu verwenden !!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Basis
  • ====
  • 170 g Butter
  • 170 g Zucker
  • 255 g selbstauftreibendes Mehl
  • 3 Eigelb
  • Baiser
  • ======
  • 3 Eiweiß
  • 170 g Zucker
  • 2-3 Koch äpfel

Methode

    1. Heizen Sie den Ofen auf 180 ° C / Lüfter 160 / Gas 4. Fetten Sie die Basis einer 28 cm, 3,5 cm tiefen Flan-Dose.
    2. Die Butter mit dem Puderzucker in einem mittelgroßen Topf schmelzen.
    3. Mehl und Eigelb hinzufügen, gut mit einem Holzlöffel vermischen. Verteilen Sie die Mischung in der Dose.
    4. Das Eiweiß mit einem elektrischen Klopfer steif schlagen, den Puderzucker hinzugeben und nochmals kurz schlagen.
    5. Äpfel schälen und raspeln. Verteile sie über die Basismischung. Bedecke die Äpfel mit dem Baiser.
    6. Etwa 45 Minuten in den vorgeheizten Ofen stellen und nach 20 Minuten den Ofen herunterdrehen, wenn er zu braun wird. Cool ein wenig und servieren mit Schlagsahne.

Senden Sie Ihren Kommentar