Zubereitung: 10 Min. Plus Nachtkühlen, kein Koch Einfach serviert 4

Apfelsaftgetränkter Hafer mit wärmendem Zimtgewürz, einer Streuung von Granatapfelkernen und Clementinenstücken - ein fettarmes festliches Frühstück

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 336
  • Fett: 6g
  • Sättigung: 1g
  • Kohlenhydrate: 56g
  • Zucker : 27g
  • Ballaststoffe: 8g
  • Eiweiß: 11g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 200g Haferflocken
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • 500ml Apfelsaft
  • 4, gerieben (wir verwendeten Braeburn)ap-pel

    In gemäßigten Regionen angebaut, Äpfel sind eine der am meisten kultivierten Baumfrüchte. Es gibt ...

  • 2, segmentiertKleh-Men-tyne

    Die kleinste und süßeste Sorte von Mandarine ist süß und spritzig, enthält keine Samen und ist ...

  • 1 EL Mandelblättchen, geröstet
  • 2 EL Granatapfelkernen

Methode

  1. Die Nacht zuvor , mischen Sie den Hafer mit dem Zimt in einer großen Schüssel. Apfelsaft und geriebenen Apfel unterrühren, mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

  2. Morgens durch die Clementinensegmente rühren, zwischen vier Schüsseln verteilen, dann über die Mandeln und Granatapfelkerne streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar