Portionen

20

Dieses köstliche Rezept wird mit südafrikanischen Granny Smith-Äpfeln hergestellt, die von Mai bis Oktober in britischen Supermärkten erhältlich sind.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 7 (ca. 1,3 kg) Südafrikanische Granny Smith Äpfel geschält, entkernt und geviertelt
  • 2 Zitronen, Saft und Schale
  • 450 g Caster Zucker
  • 2 EL Rosmarinblätter

Methode

    1. Kombinieren Sie die Äpfel, Zitronensaft und Schale in einem großen Kochtopf. Mit 1 Liter Wasser bedecken, bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 1 Stunde köcheln lassen.
    2. Die Mischung auf ein mit Musselin ausgekleidetes, feines Sieb geben und in eine Schüssel abseihen, wobei das Fruchtfleisch weggeworfen wird. Dies sollte etwa 2 Tassen Flüssigkeit ergeben.
    3. Die Flüssigkeit und den Zucker in einem großen Kochtopf verrühren und aufkochen, um den Zucker aufzulösen und 15-20 Minuten kochen lassen. Testen Sie, ob das Gelee gesetzt ist. Wenn nicht, heizen und nach 5 Minuten testen.
    4. Vom Herd nehmen, 10 Minuten stehen lassen und den Film von der Oberfläche abreiben. Fügen Sie den Rosmarin und den Schöpflöffel in saubere, trockene Gläser hinzu. Die Deckel verschließen, die Gläser 2 Minuten lang umdrehen, dann aufdrehen und vollständig abkühlen. Bis zu 3 Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Senden Sie Ihren Kommentar