Portionen

6 Portionen

Eine große Auswahl südafrikanischer Äpfel und Birnen gibt es in britischen Supermärkten von Februar bis Oktober.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 200 g gemischte Salatblätter
  • 100 g Babyspinatblätter
  • 2 Südafrikanische Forellenbirnen, in dünne Keile geschnitten
  • 2 südafrikanische Granny Smith Äpfel, in dünne Keile geschnitten
  • 200 g Fetakäse, zerbröselt
  • 60 g Walnusshälften, getoastet und grob gehackt
  • 2 Rote Beete, geschrubbt, geschält und in Streichhölzer geschnitten ½ Zitrone, Saft
  • Für die: Walnuss-Thymian-Dressing
  • 2 EL Walnussöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • ½ TL Thymian, fein gehackt
  • ½ Knoblauchzehe, gemahlen (optional )
  • Prise Zucker, oder nach Geschmack
  • Methode

Für das Dressing, die Zutaten in einer Schüssel verrühren, um zu kombinieren, abschmecken.

    1. Die Apfel- und Birnenschnitze in den Zitronensaft geben.
    2. Kombinieren Sie die Salat Zutaten in einer großen Schüssel, beträufeln mit den Walnuss-Thymian-Dressing, werfen Sie leicht und servieren Sie sofort.

Senden Sie Ihren Kommentar