Portionen

Für 12

Leckere zitronige kleine Muffins!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 6 Unzen Selbstaufrichtende Mehl
  • Eine Prise Salz
  • 4 Unzen Soft Margarine
  • 4 Unzen Caster Zucker
  • 2 große Eier
  • 1 Dessertlöffel Zitronensaft
  • Geriebene Schale von 1 Zitrone
  • Für die Füllung,
  • 1 Menge Zitronenquark

Methode

    1. Heizen Sie den Ofen auf Gas Stufe 5, 375 ° F, 190 ° C
    2. Nehmen Sie eine Muffinform und füllen Sie sie mit Muffinförmchen
    3. Kombinieren Sie alle Zutaten außer dem Zitronenquark in einer großen Rührschüssel
    4. Geben Sie die gesamte Mischung in den Muffin Fälle füllen ziemlich voll, aber nicht den ganzen Weg, wie sie aufgehen werden ☆ Cook sie für 15-20 Minuten, ein Auge auf sie, dann nehmen Sie sie heraus und lassen Sie sie für 5 Minuten abkühlen
    5. Nehmen Sie ein scharfes Messer und schneiden Sie a Krater oben auf dem Muffin.
    6. Schneide das Stück ab, das du abgenommen hast, und schneide es in zwei Hälften.
    7. Fülle das Loch mit Zitronenquark.
    8. Klebe die beiden "Schmetterlingsflügel" nach oben
    9. Lass sie dann für 5-10 Minuten stehen und genieße es!

Senden Sie Ihren Kommentar