Zubereitung: 10 Min Koch: 5 Min. Einfach 2 Portionen Ein bunter Tomatensalat belebt dieses schnelle, gesunde Abendessen mit mariniertem magerem Rindersteak mit scharfer Senfsoße

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 305
  • Fett : 18g
  • gesättigt: 6g
  • Kohlenhydrate: 6g
  • Zucker: 6g
  • Faser: 3g
  • Protein: 30g
  • Salz: 0.8g

Zutaten

  • 250g / 9oz Bavette oder RockStayk

    Steak ist im Wesentlichen eine knochenlose dicke oder dünne Scheibe rot Fleisch, Schnitt quer über das Korn eines großen ...

  • 1 TL Samen, zerkleinertsell-er-ee

    Eine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stängel um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 1 EL Worcestersauce
  • wenig , zum putzenol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 6 Stöcke, dünn geschnitten, Blätter vorbehaltensell-er-ee

    Eine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stielen um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 200g gemischt, in Scheiben geschnitten oder halbiert (Beefsteak, Pflaume und rote und gelbe Kirsche sind alle gut)Toe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

Für das Dressing

  • 1 EL Worcestershiresauce
  • 1 ELol- iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 TL SoßeHors Rad-isch

    Meerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich und hat einen scharfen, pfeffrigen Geschmack.

    Es ...

  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL Tomatenmark

Methode

  1. Reiben Sie das Steak auf beiden Seiten mit den zerkleinerten Selleriesamen, etwas Gewürz und der Worcestersauce. Mit Olivenöl bestreichen und marinieren lassen, während Sie den Salat zubereiten.

  2. Mischen Sie die Dressing Zutaten in einer kleinen Schüssel. Den Sellerie und die Tomaten auf 2 Teller verteilen. Erhitzen Sie eine Grillpfanne bei starker Hitze und garen Sie dann das Fleisch für 2-3 Minuten auf jeder Seite (je nachdem, wie dick Ihre Steaks sind). Von der Hitze nehmen und mit Folie bedeckt für 5 Minuten ruhen lassen.

  3. Die Steaks in Scheiben schneiden und auf die Salate stellen, den Dressing darüber gießen und über die Sellerieblätter streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar