Portionen

Für 4 Personen Perfekt, wenn Freunde vorbeikommen oder nach einem anstrengenden Tag beim Verkauf dieses traditionelle andalusische Gericht voller gesunder Tomaten und Paprika platzt und nur wenige Minuten dauert bereiten.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

2 EL Olivenöl

  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 rote Paprika fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 500 g frische Tomaten auf einer Käsereibe gerieben
  • 1 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 8 Eier
  • 8 Scheiben Serrano Schinken
  • 8 dünne Scheiben Chorizo ​​
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen (aufgetaut und abgetropft)
  • Petersilie nach Geschmack abgeschmeckt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Sie brauchen auch 4 mittelgroße Ramekins
  • Methode

Machen Sie ein Sofrito durch langsames Braten der Zwiebel und Paprika im Olivenöl, wenn sie weich sind, den Knoblauch hinzufügen (ca. 10 Minuten).

    1. Weiter kurz anbraten, bis der Knoblauch sein Aroma freigibt, dann die Tomaten und den geräucherten Paprika hinzufügen und den Sofrito 15 Minuten lang anbraten. Nach Geschmack würzen.
    2. Den Sofrito in 4 Förmchen teilen, 2 Eier darüber brechen und 2 Scheiben Schinken, 2 Scheiben Chorizo ​​und eine Handvoll Erbsen darauf legen.
    3. Heizen Sie den Backofen auf 200 ° C und backen Sie die Ramekins für ca. 10 Minuten oder bis die Eier gesetzt sind, aber immer noch flüssig.
    4. Mit Petersilie garnieren und mit knusprigem Brot servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar