Zubereitung: 5 Minuten Kein Koch Einfach 2 (oder teilen Sie zwischen 4 als Snack) Eine ungewöhnliche Meeresfrüchte Gericht mit Jalapeños - groß wie ein Sommer-Sharer

Ernährung:

  • kcal: 722
  • Fett: 38g
  • gesättigt: 9g
  • Kohlenhydrate: 66g
  • Zucker: 7g
  • Ballaststoffe: 7g
  • Protein: 33g
  • Salz: 4,32g

Zutaten

  • 200g Beutel mit würzigen oder kühlen Chipstor-tee-ya

    In Spanien ist eine Tortilla eine Art Omelette, mit Zutaten hinzugefügt - oft in Scheiben geschnitten gekocht ...

  • kleine Koriander, grob gehackt
  • 1, in Keile schneidenly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 142ml Topf saure Sahne oder fettreduzierte Crème frâiche
  • 2-3 , in Stücke geschnittenToe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

  • 3, in Scheiben geschnittenSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln , Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 200 g Sack gekocht, aufgetaut und abgetropftpraw-n

    Es a Re Tausende von verschiedenen Arten von Garnelen, aber Tiger, König und Nordatlantik sind die ...

  • aus einem Glas (optional) geschnittenha-la-pee-kein Pep-per

    Ein Mitglied der Familie der Paprikas, jalapeño Chilis reichen von mäßig zu sehr heiß. ...

Methode

  1. Verbreiten Sie die Tortilla-Chips über einen großen Teller. Den Koriander grob durch die saure Sahne oder Crème Fraîche rühren, den Saft eines Limonenviertels einpressen und abschmecken. Löffel über die Tortilla-Chips, dann über den Rest der Zutaten und restlichen Koriander streuen. Sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar