Vorbereitung: 20 Min Koch: 1 Std. Plus Marinieren Eine Herausforderung 2 - 4 Eine ultra-leckere Ergänzung zu Ihrem Grill Mahlzeit

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 650
  • Fett: 45g
  • gesättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 1g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 1g
  • Protein: 59g
  • Salz: 0.91g

Zutaten

  • 1.3kg, spatchcockedchik-en

    Huhn viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • kleines Bier oder Wasser, nach Geschmack
  • 2, geviertelt, zu dienenLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

Für die Marinade

  • 3 EL, plus Extra zum servierenol-iv oyl

    Das wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 Teelöffel, plus extra zu servierenPa-Preek-ah

    Ein Gewürz, das in der ungarischen Küche ist, Paprika wird durch Trocknen einer bestimmten Art von ...

  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückte Schale und Saft 1 Zitrone
  • die Schale und Saft von 1 ‰ le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

    Methode

Mischen Sie das Öl, Paprika, Knoblauch, Zitronenschale und Salz und Pfeffer. Streichen Sie das Ganze über die Haut des Hühnchens und ziehen Sie es für 30 Minuten in den Kühlschrank, um es zu marinieren.

  1. Auf einem Grill zu kochen: 5 Minuten auf jeder Seite in der Mitte kochen, dann an die Ränder ziehen, um bei einer milderen Hitze zu kochen. Wende dich regelmäßig an. Dazwischen mit Bier oder Wasser. Um zu überprüfen, ob es durchgekocht ist, stechen Sie mit einem Messer zwischen Oberschenkel und Brustbein: Das Fleisch sollte weiß und fest sein.

  2. Von der Hitze nehmen und für 10-15 Minuten mit Folie abgedeckt ruhen lassen. In Portionen schneiden, über Zitronensaft und Gewürze verteilen, dazu etwas Öl und Prise Paprika. Mit den Zitronenvierteln servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar