Koch: 40 Min. Einfach serviert 4 Ein verwöhnter Liebling kommt in diesem luxuriösen Rezept zum Leben - jeder liebt eine gute Kröte im Loch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 625
  • Fett: 42g
  • Sättigung: 13g
  • Kohlenhydrate: 35 g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 30 g
  • Salz: 4,08 g

Zutaten

Für den Teig

  • 100 g Mehl
  • 1Ei

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein verpackt und eine ...

  • 300ml gleiche Mischung Milch und Wasser

Für die Kröte

  • 8 Speckscheiben gestreiften Speck
  • 8 gute Qualität Wurstwaren
  • 1, dünn geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 1 EL Pflanzenöl

Für die Soße

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1, dünn geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

  • 2 Teelöffel Mehl
  • 2 Teelöffel gebrauchsfertiger englischer Senf
  • 2 Teelöffel Worcestersauce oder Sojasauce
  • 600ml Hühner- oder Gemüsebrühe

Methode

  1. Backofen auf 200C vorheizen / konventionell 220C / Gas 7. Mehl sieben und mache einen Brunnen in der Mitte und knacke das Ei. Schlagen Sie leicht, dann gießen Sie die Hälfte der Milch und des Wassers nach und schlagen dabei die ganze Zeit einen glatten, dicken Teig. 2 Minuten lang weiterrühren und dann die restliche Flüssigkeit einrühren. (Der Teig kann mehrere Stunden im Voraus hergestellt werden, obwohl er im Gegensatz zur verbreiteten Meinung nicht durch Stehen verbessert wird.)

  2. Wickeln Sie einen Bacon Rasher um jede Wurst und legen Sie sie dann in einem großen Bräter (vorzugsweise Metall). Die Zwiebel darüber streuen und mit Öl beträufeln. Backen Sie für 15-20 Minuten, bis der Speck und die Würste beginnen, sich zu färben, und die Zwiebel ist an den Rändern braun gefärbt.

  3. Aus dem Ofen nehmen und den Teig schnell über die Würstchen gießen. Kehren Sie weitere 35-40 Minuten in den Ofen, bis der Teig knusprig und gut aufgegangen ist.

  4. Inzwischen, machen Sie die Soße. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer kleinen Pfanne, fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie sanft für 5 Minuten, bis sie weich und leicht gefärbt ist. Mehl einrühren und 1 Minute kochen lassen. Senf, Worcestershire oder Sojasauce dazugeben und unter Rühren aufkochen lassen. 15 Minuten köcheln lassen, abschmecken und bei Bedarf mehr Salz und Pfeffer hinzufügen. Serve die Kröte mit Kohl oder Brokkoli und Gurkensauce.

Senden Sie Ihren Kommentar