Zubereitung: 15 Min Koch: 35 Min. Eine Herausforderung für 4

Ein elegantes Frühlings-Dinner-Party-Gericht, das besonders aussieht und schmeckt. Perfekt mit neuen Kartoffeln

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 395
  • Fett: 19 g
  • gesättigt: 8 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 42 g
  • Salz: 0,9 g

Zutaten

  • 4 ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust
  • 1 EL gereiftes Mehl
  • 2 EL-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    Knopf von

  • Butt-ErrButter wird gemacht, wenn Milchsäurebakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um eine ...

    4, fein gehackt

  • Schal-LosIm Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einem jüngeren Version davon), Schalotten wachsen in Clustern bei ...

    4 EL Brandy oder Cognac

  • 300ml Hühnerbrühe
  • 16 Spargelstangen, halbiert
  • 4 abgerundete Esslöffel Crème fraîche
  • 1 Esslöffel gehackte
  • Ta-ra-gonEin beliebtes und vielseitiges Kraut, Estragon hat einen intensiven Geschmack, der eine einzigartige Mischung aus süßen ...

    Methode

Stäuben Sie das Huhn mit dem Mehl. Erhitzen Sie das Öl und die Butter in einer großen, breiten Pfanne mit einem Deckel, fügen Sie das Huhn hinzu und braten Sie alles auf allen Seiten, bis es schön gebräunt ist. Fügen Sie die Schalotten hinzu, dann braten Sie für ungefähr 2 Minuten, bis sie anfangen zu erweichen, aber nicht färben. Den Brandy einfüllen, vorsichtig zünden und dann gut zurückstehen, bis die Flammen erloschen sind. Die Brühe einrühren und aufkochen lassen. Hitze reduzieren, abdecken und 15 Minuten kochen, bis das Huhn zart ist.

  1. Fügen Sie den Spargel der Soße hinzu. Cover, dann kochen für 5 Minuten mehr bis zum Tender. Die Crème fraîche und den Estragon einrühren und durchwärmen. Nach Geschmack würzen.

Senden Sie Ihren Kommentar