Zubereitung: 10 Min Koch: 25 Min. Einfach zu servieren 4

Ein leicht zuzubereitender Midweek-Eintopf mit Kabeljaufilet, Kichererbsen, Ingwer und Gewürzen - gesund, kalorienarm und auch mit Eisen gefüllt!

  • gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 296
  • Fett: 6g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 22g
  • Zucker: 10g
  • Faser: 8g
  • Protein: 34g
  • Salz: 0,4g

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 1, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Einheimisch nach Asien ...

  • 2 EL mittleres Currypulver
  • daumengroßes Stück, geschält und fein geriebenjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 3 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 2 x 400g Dosen gehackte Tomaten
  • 400g Dose Kichererbsen
  • 4 Filets (je ca. 125-150g)kod

    Ein beliebter, mild gewürzter Salzwasserfisch, der hauptsächlich im Pazifik und Atlantik zu finden ist. Cod ...

  • Schale 1, dann in Keile schneidenle-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • Handvoll Koriander, grob gehackt

Methode

  1. Erhitzen Sie das Öl in a große, Deckel-Bratpfanne. Die Zwiebel einige Minuten bei starker Hitze kochen lassen und dann Currypulver, Ingwer und Knoblauch unterrühren. Für weitere 1-2 Minuten kochen lassen, bis sie duften, dann die Tomaten, Kichererbsen und etwas Gewürz unterrühren.

  2. Kochen Sie für 8-10 Minuten bis etwas verdickt, dann mit dem Kabeljau oben. Cover und kochen für weitere 5-10 Minuten, bis der Fisch durchgegart ist. Über die Zitronenschale und den Koriander streuen und mit den Zitronenschnitzen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar