Vorbereitung: 10 Minuten - 20 Minuten Koch: 1 Std. Einfach 8 Portionen Eine einfach zuzubereitende Alternative zu traditionellen Bratkartoffeln

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 202
  • Fett: 6 g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 35g
  • Zucker: 0g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Eiweiß: 5g
  • Salz: 1.22g

Zutaten

  • 50g, weicherButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und in Butter geknetet werden an ...

  • 2kg Maris Piper, geschältpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 1 ½ l kochendem Wasser
  • 1 gehäuften EL Ringelblume Schweizer Gemüsebouillon-Pulver

Methode

  1. Bedecken Sie das Ofenblech großzügig mit Butter. Schneiden Sie die Kartoffeln mit der feinen Klinge einer Küchenmaschine oder einem scharfen Messer auf und trennen Sie die zusammengeklebten Scheiben.

  2. Gießen Sie das kochende Wasser in eine große Pfanne und verquirlen Sie das Bouillonpulver. Kartoffeln in den Topf geben, abdecken, aufkochen und 2 Minuten kochen lassen.

  3. Mit einer Fischscheibe die Kartoffeln in den Ofen schieben und mit jeder Charge ein wenig Brühe mitgeben. Verteilen Sie die Kartoffeln gleichmäßig im Backblech. Versuchen Sie nicht, Schichten wie bei einem Gratin ordentlich übereinander zu legen - das ist ein lässiges Gericht im Bäcker-Stil. Verwerfen Sie den Restbestand oder verwenden Sie ihn als Suppenbasis.

  4. Die Kartoffeln würzen und die Schale 30 Minuten lang in den Ofen schieben (oder 30 Minuten in einem vorgeheizten 170C / Gas 4 / Backofen garen). Nach 30 Minuten die Hitze auf 220 ° C / Gas 7 / Gebläseofen 200 ° C erhöhen und 25 bis 35 Minuten länger kochen lassen.

  5. Schlagen Sie die Kartoffeln in 8 Portionen und servieren Sie direkt aus dem Tablett, heben Sie sie mit einer Fischscheibe heraus. Sie werden nicht ordentlich aussehen, sondern werden göttlich schmecken.

Senden Sie Ihren Kommentar