Vorbereitung: 15 Min Koch: 15 Min. Einfach 4 Portionen Ein einfaches, vorbereitendes Abendessen mit einer würzigen Sauce

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 522
  • Fett: 27 g
  • gesättigt: 7 g
  • Kohlenhydrate : 23g
  • Zucker: 4g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Eiweiß: 48g
  • Salz: 1,29g

Zutaten

  • 4 Schnitzel à 175g / 6ozPfote-

    Eine der vielseitigsten Fleischsorten, Schweinefleisch ist wirtschaftlich, zart wenn richtig gekocht, und ...

  • 100g frische weiße Semmelbrösel
  • 50g, frisch geriebenParm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 6 Blätter, geschreddert, plus extra zum Bratensa-age

    Beliebt in der italienischen und britischen Küche, Salbei hat lange, grau-grüne Blätter mit einem ...

  • 1, geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einer ...

  • 5 reifeToe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschatten (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilischoten), Tomaten sind in ...

  • 5 EL ol-iv oylWahrscheinlich das am meisten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ... t 2 Teelöffel, gehackt

    Kay-Per

  • Kapern sind die kleinen Blütenknospen des Capparis-Strauchs, der im Mittelmeerraum wächst. Wie ...Keile, um

    le-mon

  • zu servieren Ovale Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...Methode

    Würze das ganze Schweinefleisch. Brösel, Käse und Salbei auf einem Teller vermischen. Das Ei auf einen anderen Teller geben und etwas Salz und Pfeffer hinzufügen. Tauchen Sie die Schnitzel zuerst in das Ei, dann in die Krümel und drücken Sie sie gleichmäßig zu beschichten. Sie können zu diesem Zeitpunkt bis zu 24 Stunden gekühlt werden.

Gießen Sie kochendes Wasser über die Tomaten, lassen Sie für 1 min, dann abtropfen und schälen. Viertel, ausschaufeln und die Samen wegwerfen, dann das Fleisch hacken. Die Tomaten in eine kleine Pfanne mit 1 EL Öl, Salz und Pfeffer geben. Zum Kochen bringen und 2-3 Minuten köcheln lassen. Die Kapern einwerfen und warm halten.

  1. 2 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, die Salbeiblätter hineingeben und braten, bis sie knusprig sind, 1-2 Minuten, dann ausschaufeln und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die verbleibenden 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Schweinefleisch hinzufügen und braten, bis es gebräunt ist (eine Ecke mit einer Zange anheben, um es zu überprüfen). Drehen Sie um und kochen Sie 3-4 Minuten, bis Sie fertig sind. Mit Salbeiblättern bestreuen und mit Zitronenscheiben und der Tomatensauce an der Seite servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar