Zubereitung: 15 Min Koch: 10 Min Easy Serves 4 Ein attraktiver, glutenfreier Salat aus fettem Fisch in einem cremigen Kokosnuss-Limetten-Dressing mit leichten Kräutern und scharfem Chili

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 396
  • Fett: 24g
  • gesättigt: 11g
  • Kohlenhydrate: 17g
  • Zucker : 17g
  • Ballaststoffe: 4g
  • Protein: 28g
  • Salz: 0,9g

Zutaten

  • 4 Lachsfilets (je ca. 125g) entbeint und enthäutet
  • 1 EL leichter weicher brauner Zucker
  • 100g grüne Bohnen, getrimmt
  • 1 große reife Mango, geschält und schneiden Sie in Scheiben
  • 2, sehr dünn in Scheiben geschnitten und in Ringe gebrochenSchalotte

    Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon) wachsen Schalotten in Clustern an ...

  • Handvoll oder Koriander Blättermi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied ich n Geschmack und Aussehen. ...

  • 50g geröstete Kokosraspeln
  • 1 daumengroße rote Chili, in dünne Scheiben geschnitten

Für den Dressing

  • 3 EL Kokossahne
  • Saft 2, plus Keile zum Servierenly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 1 Esslöffel

    Ein Gewürz, das oft in der vietnamesischen und thailändischen Küche verwendet wird. In Vietnam ist es in der Regel aus Garnelen ...

  • 2 TL weichen braunen Zucker

Methode

  1. Erhitzen Sie den Grill. Legen Sie den Lachs mit der Haut nach oben auf ein mit Folie ausgekleidetes Tablett, würzen Sie ihn gut und reiben Sie den Zucker darüber. Grill für ca. 10 Minuten bis durchgegart.

  2. Inzwischen die Bohnen in kochendem Wasser für 1 Minute blanchieren, abtropfen lassen, in kaltem Wasser abspülen und erneut abtropfen lassen. Auf 4 Tellern anrichten, dann die Mango und die Schalotten hinzufügen.

  3. Mischen Sie die Dressing Zutaten in einer kleinen Schüssel. Brechen Sie den Lachs in einige Stücke über jedem Teller. Fügen Sie die Minze oder Korianderblätter, Kokosnuss und Chili zu jedem hinzu. Den Dressing übergießen und mit einem Limettenkeil servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar