Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 5 Std., 10 Min. Easy Macht genug für 16 Brötchen mit Essensresten

Ein amerikanischer Klassiker, das Fleisch wird langsam gekocht, dann geschreddert oder "gezogen" und mit Barbecue-Soße, Gurken und Krautsalat in einem weichen Briochebrötchen belegt

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 251
  • Fett: 16 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 0 g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Protein: 26 g
  • Salz: 0,8 g

Zutaten

  • 2 ½ kg knochenlose Schulter, Haut entferntpaw-k

    Einer von die vielseitigsten Fleischsorten, Schweinefleisch ist wirtschaftlich, zart, wenn es richtig gekocht wird, und ... t 3 EL ol-iv oyl

  • Wahrscheinlich das am meisten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...2 Teelöffel Spanisch (pimentón)

    pa-preek-ah

  • Ein Gewürz, das in der ungarischen Küche, Paprika ist durch eine besondere Art von ... Trocknen2 TL Senfpulver

    1 TL Knoblauch Salz

  • 1 TL Zwiebel Salz
  • 1 EL Flüssigrauch (optional, siehe Tipp unten)
  • Zum Servieren
  • 16 Briochebrötchen (siehe "passt gut zu")

Würziger Krautsalat, hausgemachte Chipotle-Melasse BBQ-Sauce (siehe Rezepte in "passt gut dazu") und süße und saure eingelegte Gurken aus einem Glas, in Scheiben geschnitten

  • Methode
  • Ofen auf 150C / 130C Fan / Gas 2. Reiben Sie das Schweinefleisch mit 2 EL Olivenöl. Einen großen bis sehr heißen Herd erhitzen und das Schweinefleisch von allen Seiten anbraten bis es goldbraun ist.

Legen Sie das Fleisch auf ein Gitterrost in einem. Mischen Sie die Paprika, Senfpulver, Knoblauch und Zwiebelsalz und etwas schwarzen Pfeffer mit dem flüssigen Rauch, wenn Sie verwenden. Bürsten Sie alles über das Fleisch.

  1. 1 Tasse Wasser in den Bräter geben, sehr fest mit Folie abdecken und 5 Stunden oder fast auseinander fallen lassen.

  2. Lassen Sie die Säfte aus dem Fleisch in einen Messbecher ab. Das Schweinefleisch mit 2 Gabeln zerkleinern und das Fett wegwerfen.

  3. Entfernen Sie das Fett von den Säften. Mix 125 ml der Säfte mit 4 EL BBQ-Sauce (siehe Rezept in "geht gut mit") und übergießen Sie das Fleisch. Bis zum Servieren warm halten oder aufwärmen.

  4. Zum Zusammenbacken das Fleisch in die halbierten Briochebrötchen legen, über die BBQ-Sauce geben, mit Krautsalat und Gurken garnieren und zusammenlegen.

Senden Sie Ihren Kommentar