Bereit in etwas mehr als einer Stunde Leicht für 6 An Anpassung eines tunesischen Gerichtes, dieses Rezept ist würzig gewürzt und bereit in etwas mehr als einer Stunde

  • Kann eingefroren werden
  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 256
  • Fett: 10g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 14g
  • Zucker: 1g
  • Faser: 3,4 g
  • Protein: 27 g
  • Salz: 0,45 g

Zutaten

  • 500 g, mit Haut und Samen inPump-Kin

    Kürbisse sind die bekanntesten aller Winterkürbisse, und sind am meisten mit Halloween verbunden ...

  • 4 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am meisten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 groß, in Scheiben geschnitten

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Heimisch in Asien ...

    t t t ground

  • jin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • ½ TL Bodensin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Nach dem Trocknen wird es zu ...

  • 4 knochenlosen und hautlosen Brüsten, die jeweils in drei Stücke geschnitten werden.Chik-en

    Hähnchen viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Schnelligkeit mit der es ...

  • 400g Dose ganze geschält, gehackttoe-mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschatten (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

  • 1-2 TeelöffelShuh-ga

    Honig und Sirup aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

  • 2-3 Teelöffelha-riss-ah

    Diese scharfe, aromatische Paste aus Chili und verschiedenen anderen Gewürzen und Kräutern ist würzig und ...

  • 400g Dose Kichererbsen, abgetropft und gespült
  • 3 EL gehackter Koriander

Methode

  1. Peel den Kürbis, entfernen Sie alle Samen und faserigen Stückchen und schneiden Sie das Fleisch in Stückchen Stücke. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne und braten Sie die Zwiebel für 10 Minuten unter gelegentlichem Umrühren, bis sie golden sind. Ingwer, Zimt und Hähnchenteile unterrühren und 3-5 Minuten kochen lassen.

  2. Tomaten, Zucker und Harissa dazugeben, würzen und gut umrühren. Fügen Sie die Kichererbsen, Kürbisstücke und 4-5 EL Wasser hinzu. Bedecken Sie und kochen Sie für 20 - 30 Minuten oder bis das Huhn und der Kürbis zart sind (der Kürbis gibt sein eigenes Wasser frei, aber wenn es zu trocken wird, fügen Sie einen Tropfen mehr während des Kochens hinzu, um Ihnen eine saftige Soße zu geben). Vor dem Servieren den gehackten Koriander einrühren.

Senden Sie Ihren Kommentar