Zubereitung: 15 Min Koch: 15 Min. Einfach serviert 6 Ein klassisches warmes Südwestfranzösisch Salat mit Speck, Walnüssen und Roquefort

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 297
  • Fett: 27g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 4g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 2g
  • Protein: 10g
  • Salz: 2g

Zutaten

  • 500g Kübel Kirschtomate, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • Nieselregen extra natives Olivenöl
  • 5 ELWandnuss

    Walnüsse sind eine der beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse. Wenn sie jung ausgewählt werden, sind sie ...

  • 3 große Handvoll Baby oder andere SalatblätterSpin-Atch

    Spinat ist in fast jeder Küche auf der ganzen Welt ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • große Handvoll Blätterba-zil

    Am engsten verbunden mit der mediterranen Küche, aber auch sehr weit verbreitet in ...

  • 200g pack lardonsbay-kon

    Bacon ist Schweinefleisch, das auf zwei Arten geheilt wurde: trocken oder nass. Es kann als beide rashers gekauft werden ...

  • 100g Roquefort, in Stücke geschnitten mit einem kleinen, scharfen Messer

Für die Vinaigrette

  • 2 EL Sherry-Essig
  • 4 EL mild schmeckenden, wie Filippo Berio-ol-iv oylWahrscheinlich am meisten Öl wird in der Küche verwendet, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    Methode

Geben Sie Tomaten in eine kleine Bräter oder Schüssel und zerdrücken Sie den Knoblauch direkt über ihnen mit einem Knoblauchbrecher. Mit Öl beträufeln und etwa 15 Minuten bei 190 ° C / 170C / Gas 5 garen, bis sie leicht geschrumpft sind. Zur gleichen Zeit und Temperatur, Toast die Walnüsse bis glänzend und duftend, etwa 10 Minuten, dann hacken sie grob. Alles im Kühlschrank beiseite stellen, bis es wieder erhitzen kann.

  1. Vor dem Servieren Ofen auf 110C / Ventilator 90C / Gas & Frac14 erhitzen; Die Tomaten, die noch in der Schale sind, und die Walnüsse in eine Schüssel oder auf ein Stück Folie auf ein Backblech geben, um sie warm zu halten. Den Spinat und das Basilikum zusammen in eine große Schüssel geben und leicht würzen.

  2. Ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und die Speckstücke für 3-4 Minuten brutzeln, bis sie nur leicht gebräunt sind. Auf ein Stück Folie geben und heiß im Ofen halten.

  3. Rühren Sie die Dressing Zutaten zusammen und in eine Pfanne, die nicht mehr als lauwarm sein darf. Zum Kochen bringen (der Essig wird sehr stark riechen, also zurückstehen), dann über den Salat gießen und erneut werfen, um etwas zu welken. Fügen Sie dem Salat noch die restlichen Zutaten hinzu und reservieren Sie einige ausgewählte Roquefortkrümel und ein paar Walnüsse. Toss und Transfer auf Teller, dann mit dem restlichen Käse und Nüssen oben.

Senden Sie Ihren Kommentar