Portionen

Für 1 bis 28 Kekse

Ein einfach köstliches traditionelles Biscotti

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 145g blanchierte ganze Mandeln, getoastet und grob gehackt
  • 1 TL Backpulver
  • 1/8 TL Salz
  • 260 g Allzweckmehl
  • 150 g granulierter Weißzucker
  • 3 große Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL Mandelextrakt

Methode

    1. Backofen auf 180 ° C vorheizen. Mandeln 8-10 Minuten rösten oder bis sie leicht gebräunt und duftend sind. Abkühlen lassen und grob hacken. Beiseite legen.
    2. Die Ofentemperatur auf 150 ° C reduzieren und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    3. In einer kleinen Schüssel die Eier, Vanille und Mandelextrakte leicht zusammenschlagen. Beiseite legen.
    4. In einer anderen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Salz vermischen. Beat bis gemischt.
    5. Nach und nach die Eimischung hinzugeben und schlagen, bis sich ein Teig bildet, etwa zur Hälfte mit Mandeln. Roll Auf einer leicht bemehlten Oberfläche den Teig zu einem etwa 35 cm langen und 8-10 cm breiten Baumstamm rollen. Auf Backblech geben und 30-40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten auf einem Gitterrost abkühlen lassen.
    6. In 1,25 cm dicke Scheiben diagonal schneiden und gleichmäßig auf dem Backblech anrichten. Backen Sie 10 Minuten auf jeder Seite (bis sie fest sind). Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar