Zubereitung: 15 Min Koch: 15 Min. Plus Einweichen Einfach 4 Portionen

All diese typisch mexikanischen Aromen - Limette, Koriander, Chili - in einer Suppe mit Tortillachips kombiniert

  • Kann ohne Belag eingefroren werden

Ernährung: pro Portion (nur Suppe)

  • kcal: 257
  • Fett: 10g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 10g
  • Zucker: 6g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Protein: 34g
  • Salz: 2.12g

Zutaten

  • 2 Esslöffel 2. ol- iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1, gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    4 Knoblauchzehen, zerdrückt

  • 1 Ancho oder andere große getrocknet, entkernt und in kochendem Wasser für etwa 10 Minuten weich gemacht
  • chill-eeTeil der Familie Paprika, Chillies kommen in Dutzenden von Sorten und Farben (von grün ...

    & frac12; tsp gemahlener Kreuzkümmel

  • 400g Dose Pflaume
  • Toe-Mart-ohEin Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

    1½ l Hühnerbrühe

  • 2 Hähnchenbrust, in Scheiben geschnitten
  • Saft 2
  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    Tortilla-Chips oder hausgemachte Tortilla-Streifen (siehe unten), gehackte Avocado, Limettenschnitze, rote Zwiebel und Koriander, zum Servieren

  • Methode

Das Öl in einem großen Topf erhitzen Die Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen, 5 Minuten weich werden lassen, dann die getrockneten Chilis, den Kreuzkümmel, die Tomaten und die Hühnerbrühe unterrühren, in einer Küchenmaschine in mehreren Portionen pürieren oder mit einem Stabmixer pürieren, bis sie glatt sind. Dann zum Kochen bringen, das Hähnchen hinzufügen, die Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen Min. bis zum Durchkochen, den Limettensaft und etwas Würze unterrühren, in Schüsseln schöpfen. Legen Sie die Beläge in die Mitte des Tisches, damit sich jeder selbst bedienen kann.

Senden Sie Ihren Kommentar