Vorbereitung: 20 min Koch: 2 Std. Einfach 4

Geben Sie einem klassischen französischen Gratin Dauphinoise einen tollen britischen Twist. Verwenden Sie Schweden statt Kartoffeln und wenn Sie nicht mögen Sardellen, fügen Sie Speck Speck

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 611
  • Fett: 54 g
  • gesättigt: 30 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Zucker: 12 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 10g
  • Salz: 1,7g

Zutaten

  • 50g Dose in ÖlAnn-Choe-Vee

    Silberner, schlanker, salziger kleiner Fisch, der hauptsächlich im Schwarzen Meer und im Pazifik und Atlantik vorkommt ...

  • 2 EL Öl aus den Sardellen
  • 1, Dünn geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

  • großer Zweig, Blätter gepflückt

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeerraum, und ist Mitglied der Minze ...

  • 2 großsw-ee-d

    Ein Mitglied der Kohlfamilie, der Schwede ist oft mit der Rübe verwechselt, obwohl sie aussehen ...

  • 300 ml Topf Doppelcreme
  • 3 EL frische Brotkrume
  • 2 EL geriebenParm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas erhitzen 6. Die Sardellen abtropfen lassen, aber 2 EL Öl einbehalten und in einer Pfanne erhitzen, dann die Zwiebel 10 Minuten kochen lassen, bis sie weich ist. Die Sardellen und die Hälfte des Thymians hacken und durch die Zwiebel rühren.

  2. Die Kartoffeln schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. In einer großen Schüssel, die Schwedens mit der Zwiebel, zwei Drittel der Creme und etwas rissigen schwarzen Pfeffer werfen. Die Kartoffeln in eine Auflaufform geben, mit Folie abdecken und 30 Minuten backen.

  3. Entfernen Sie die Schale aus dem Ofen, entfernen Sie die Folie, drücken Sie mit einer Fischscheibe nach unten, dann nieseln Sie mit dem Rest der Creme. Die Semmelbrösel und den Parmesan darüber streuen und etwa 1 Std. Weiter backen, bis sie golden sind und die Kohlrübe zart ist. Streue mit dem restlichen Thymian.

Senden Sie Ihren Kommentar