Vorbereitung: 1 Std. Inklusive 30 Min. Standzeit. Einfache 4 Portionen. Fügen Sie subtile Thai-Aromen zu Meeresfrüchten in Curtis Stones Garnelenrezept hinzu

Ernährung: pro Portion für vier

  • kcal: 137
  • Fett: 8 g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 0g
  • Zucker: 0g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Protein: 16g
  • Salz: 0.42g

Zutaten

  • 20 rohe Riesengarnelen
  • 1 kleine, fein gehackteSchalotte

    Bezieht sich auf die Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon) ), Schalotten wachsen in Trauben zu ...

  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 frische rote Chili, halbiert, entkernt und fein gehackt
  • 2 ½ cm Stück frischer Ingwer, geschält und fein gehackt
  • 1 Stiel Zitronengras, harte äußere Blätter entfernt , fein gehackt
  • eine gute Handvoll frischer Blätter, fein gehacktmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • eine gute Handvoll frischer Koriander Blätter, fein gehackt
  • 100ml / 3½ fl oz ol-iv oylWahrscheinlich am meisten Öl wird in der Küche verwendet, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    geriebene Schale und Saft von 1

  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    Methode

Geben Sie alle gehackten Zutaten in eine Schüssel, fügen Sie das Olivenöl zusammen mit der Limettenschale und Saft und gut mischen. Für 30 Minuten beiseite stellen, damit sich die Aromen mischen können.

  1. Um duftige Thai-Garnelen zu machen, entfernen Sie Köpfe und schälen Schalen von 20 rohen Riesengarnelen, aber lassen Sie Schwanzabschnitte an. In die Marinade schwenken und auf jeder Seite 45 Sekunden grillen, bis sie sich von grau-blau zu pink verfärben.

Senden Sie Ihren Kommentar