Vorbereitung: 20 Min Koch: 10 Min. Einfach 2 Portionen Geben Sie Ihrem Huhn mit diesem sättigenden und nahrhaften Rezept etwas Zing - probieren Sie es auch mit Lachs

Ernährung:

  • kcal: 579
  • Fett: 24g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 45 g
  • Zucker: 11 g
  • Ballaststoffe: 16 g
  • Protein: 48 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 2 knochenlose, hautlose Hähnchenbrust
  • & frac12; tspol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 EL Cajun Gewürz, wir haben Bart (oder machen Sie Ihr eigenes - siehe Rezept, unten)

Für die Salsa

  • 400g Dose Pinto Bohne, abgespült und abgelassen
  • 2 rote Paprika, gewürfelt
  • 1, gewürfeltav-oh- car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die Avocado mit mildem Geschmack als Gemüse verwendet. Native ...

  • 2, in ScheibenSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 1 EL-ol-livWeit über das ganze Mittelmeer, wo sie angebaut seit biblischen Zeiten kultiviert ...

    Saft 1 Zitrone

  • Handvoll Koriander, gehackt
  • Methode

Um die Salsa zu machen, kippen Sie die Bohnen, Paprika, Avocado und Frühlingszwiebeln in eine Schüssel. Mit Olivenöl und Zitronensaft abschmecken und beiseite stellen.

  1. Legen Sie die Hähnchenbrust auf ein Brett und bash ein wenig, um sie leicht zu glätten. In ein Gericht geben, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Cajun würzen. Erhitzen Sie eine Pfanne und kochen Sie das Huhn für 5 Minuten auf jeder Seite, drehen Sie, wenn Sie ein Kreuzmuster erhalten wollen, bis es ganz durchgegart ist. Rühren Sie Koriander kurz vor dem Servieren durch die Salsa. Das Hähnchen entweder ganz oder in Scheiben servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar