Vorbereitung: 30 Minuten Cook: 2 Stunden, 10 Minuten plus mindestens 2 Stunden Marinieren Easy Serves 4 - 6 Geben Sie Ihrem Sonntagsessen etwas Würze, indem Sie Ihren Vogel marinieren, und verwenden Sie dann die Säfte, um ein Kokosnuss Veggie Curry zusammen mit

  • Freezable
  • Glutenfrei

Nutrition: pro Portion zu kreieren (6)

  • kcal: 651
  • Fett: 35 g
  • gesättigt: 16 g
  • Kohlenhydrate: 37 g
  • Zucker: 15 g
  • Ballaststoffe: 8 g
  • Protein: 43 g
  • Salz: 0,6 g

Zutaten

  • 1 ½ kg ganzchik-en

    Viele Plushähnchen Punkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 2 rote Zwiebeln, halbiert, dann in Spalten geschnitten, so dass die Wurzel intakt
  • 2 rote Paprika, entkernt und in Stücke geschnitten
  • 4, geschält und in Stücke geschnittensüße Po-Tate-Toe

    Süße Kartoffeln haben eine cremige Textur und einen süß-würzigen Geschmack das macht sie ideal für pikante ...

  • 400g können schwarze Bohnen, abgelassen und gespült werden
  • 400mlKo-ko-Nuss Mühle-k

    Kokosmilch ist nicht die leicht undurchsichtige Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...

  • gekocht, zu dienenr-eye-s

    Reis ist ein Getreide, der Samen einer Art von Gras, das am meisten angebaut wird und am meisten ...

  • Fladenbrot, um zu dienen

Für die Jerk-Paste

  • 1 rote Zwiebel, in große Stücke gehackt
  • 5 Knoblauchzehen, geschält
  • 1 Scotch Bonnet Chilli, entkernt
  • 3 fette grüne Chilischoten, entkernt
  • Bund Koriander, Stiele grob gehackt, und Blätter vorbehalten, zu dienen
  • große Bündel, Blätter gepflückt

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeerraum , und ist ein Mitglied der Minze ...

  • Schale und Saft 2 (speichern Sie die Safthälften für das Huhn)ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ... t 1 EL

  • huh-neeHonig wird von Bienen aus gemacht der Nektar, den sie von Blumen sammeln. Viskose und duftende, es ist ...

    2 EL Olive oder, plus ein Nieselregen

  • Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wollen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

    ½, gerieben

  • Nuss-megEiner der nützlichsten Gewürze für sowohl süß als auch pikant ...

    1 TL gemahlener Piment

  • Methode

Zuerst machen Sie die Ruck-Paste. Geben Sie alle Zutaten in eine Küchenmaschine, fügen Sie eine gute Prise Salz hinzu und mischen Sie zu einem feinen Püree, fügen Sie einen Spritzer Wasser hinzu, wenn die Mischung zu brechen versucht. Binden Sie die Beine zusammen, wenn Sie möchten, und legen Sie eine große feuerfeste Bräterdose. Pour über die Jerk Paste und reiben Sie alles über und in das Huhn. Füllen Sie die Kavität mit den Saftkalkhälften und bedecken Sie das Tablett mit Folie. Chill für bis zu 48 Stunden oder mindestens 2 Stunden.

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Kochen Sie das Huhn für 45 Minuten.

  2. Nehmen Sie das Huhn aus dem Ofen, entfernen Sie die Folie und heben Sie es vorsichtig auf einen Teller, Gießen Sie Saft aus der Höhle in die Dose. Die Zwiebeln, die Paprika und die Süßkartoffeln in die Form geben, gut würzen und in die Schale geben, um die restliche Ruckpaste einzulegen. Setzen Sie das Huhn auf das Gemüse und träufeln Sie es mit ein wenig Öl. Den Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Lüfter / Gas 4 absenken und die Bratform bis zur mittleren Ablage, unbedeckt, zurückführen. Braten Sie weitere 45 Minuten oder bis das Gemüse weich ist und das Hühnchen durchgegart ist. Wenn Sie ein Fleischthermometer haben, prüfen Sie, ob die Temperatur 75 ° C erreicht hat. Das Hähnchen vorsichtig aus der Dose nehmen, auf einen Teller legen und in Folie wickeln, dann ruhen lassen.

  3. Legen Sie das Bräter auf das Kochfeld bei mittlerer Hitze. Die Bohnen und die Kokosmilch einrühren und den Boden der Dose abschaben, um alle schmackhaften Teile abzuheben. So lange köcheln lassen, bis die Soße etwas dicker geworden ist, dann abschmecken. Wenn die Soße ölig aussieht, das Fett mit einem Löffel von der Oberfläche abreiben. Lege das Huhn zurück in die Pfanne und streue über die Korianderblätter, bevor du es auf den Tisch bringst. Mit Reis und Fladenbrot servieren, um die Soße aufzuwischen.

Senden Sie Ihren Kommentar