Zubereitung: 50 Min Koch: 8 Min. - 10 Min. Mehr Aufwand macht 24 Mit diesen eßbaren Fahnenkeksen - Eis in deinen Lieblingsfarben

  • Freeze un-

Ernährung:

  • pro Keks
  • kcal: 258
  • Fett: 4g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 53g
  • Zucker: 44g
  • Faser: 1g
  • Protein: 2g

Salz: 0,2g

  • Zutaten
  • 350g Mehl, plus ein wenig extra zum Rollen100g kalt, gewürfelt

    Butt-Err

  • Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

    1 Teelöffel

  • Natriumbicarbonat oder Backsoda ist ein Alkali, das zur Herstellung von Sodabrot verwendet wird und voll ...
  • 140g leichter weicher brauner Zucker
  • 1 großes Ei75g

    goal-dun sir-rup

  • Goldener Sirup ist ein klarer, funkelnder, golden-bernsteinfarbener, süßer ... t 2 TL Vanille-Extrakt

Zum Dekorieren

  • 1kg Packung ready-to-roll icing
  • wenige Lebensmittelfarben und Schreibstifte in Ihren Lieblingsfarben
  • Puderzucker, zum Aufrollen g

Methode

  1. Mehl, Butter, Bicarbonat und Zucker in eine Küchenmaschine geben, solange wenden, bis keine Butterstücke mehr zu sehen sind, dann in eine Rührschüssel geben. Eier, Sirup und Vanille verquirlen und mit einem Holzlöffel in die Schüssel rühren. Mit den Händen zu einem glatten Teig kneten.

  2. Heizen Sie Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas 6. Schneiden Sie eine Dreieckschablone von der Karte ab, die die Größe ist, die die Flagge sein soll. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen. Verwenden Sie die Schablone, um Dreiecke auszuschneiden - schneiden Sie die Schnittfäden erneut, um so viele wie möglich zu erhalten. Einige Backbleche mit Backpapier auslegen und die Kekse anheben. Verwenden Sie ein Stiftende, um 2 Löcher in der Spitze jedes einzelnen zu machen - nicht zu nah an der Kante. Bake, ein Fach zu einer Zeit, für 8-10 Minuten, jedes Loch neu zu machen, wenn Kekse gerade aus sind und immer noch weich. Cool. Ungebackene Kekse können bis zu 3 Monate eingefroren werden oder bleiben für eine Woche in einem luftdichten Behälter.

  3. Teilen Sie die Glasur in so viele Farben wie Sie möchten und kneten Sie sie in Lebensmittelfarben, um die gewünschten Farben zu erhalten. Auf einer leicht mit Puderzucker bestäubten Oberfläche dünn ausrollen und mit der Schablone Verglasungsdreiecke ausschneiden. Die Rückseite der Glasur mit etwas Wasser bestreichen und auf die Kekse kleben - Löcher in die Glasur machen, damit die Kekse passen. Kleine Kreise aus übrig gebliebener Glasur herausschneiden, mit Wasser bestreichen und auf die Kekse kleben. Wenn gewünscht, mit Glasurstiften dekorieren, dann vorsichtig durch das Band oder die Schnur fädeln und die Leckerlis aufhängen.

Senden Sie Ihren Kommentar